Spendenübergaben

Seit dem Spätsommer 2009 sammelt das Tierhilfsnetzwerk Europa (zu seinen Anfängen noch als private Initiative und seit 2010 als eingetragener Verein) erfolgreiche Futter-, Sach- und (seit der Eintragung) Geldspenden für Tiere in Not und Tierschutzprojekte auf er ganzen Welt.

Durch unzählige private Tierfreunde und Spender aber auch Sponsoren aus Wirtschaft und Industrie, ist es dem THNW in den 7 Jahren seines Bestehens gelungen, nahezu 500 Tonnen Futter- und Materialspenden an Tierheime du Tierschutzprojekte in Deutschland und Europa zu übergeben.

Weitere Unterstützung ist als Geldspenden in Form von Übernahmen von Futter-, Tierarzt- und Baumaterialkosten an Projekte weit über Europa hinaus geflossen. Schon über 250.000 € konnten dank der großartigen Beteiligung von nationalen und Internationalen Spendern für die Tierschutzziele des Vereins eingesetzt werden. Aus Zeitmangel können wir hier nur einen Ausschnitt unserer Hilfe zeigen, in den Ländergruppen auf Facebook sind alle Aktionen veröffentlicht, sowie Spendeneingänge aufgelistet.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei den vielen Tierfreunden, die diese Erfolge ermöglich haben und uns seit jeher so tatkräftig zur Seite stehen! Ein großer Dank geht auch an unsere Vereinsmitglieder die durch ihre regelmäßigen Beiträge dazu beitragen, dass wir einigen Projekten regelmäßige Unterstützung zusichern können!

Wir möchten euch bitten auch künftig Teil dieses Netzwerks zu sein und zu werden, euch an Projekten und Sammlungen zu beteiligen und auch anderen über unsere Arbeit zu berichten. Denn je mehr Menschen sich dieser globalen Vernetzung anschließen, desto größer wird der Erfolg für den Tierschutz sein miteinander zu arbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen!

Danke

2018

April

Liebe Freunde und Unterstützer,

auch heute möchten wir euch mal wieder einen Überblick geben, welche Projekte im Monat April 2018 mit euren Spenden und Mitgliedsbeiträgen unterstützt werden konnten. (Nicht aufgeführt sind die zusätzlich noch angefallenen allgemeineren Ausgaben für Porto, Benzin, Versicherung etc.)
Wir bedanken uns an erster Stelle bei unseren tollen Mitgliedern, die uns so wunderbar unterstützen und natürlich von ganzem Herzen bei all den großartigen Spendern und Spenderinnen, die unsere Sache fördern!

Wir konnten wieder viel erreichen und all das geht nur mit eurer Hilfe.

Wir bedanken uns von Herzen!

Futter für Kostas Pappas Tierheim in Trikala/Griechenland – 300,00 €
Spende an den RespekTiere e.V. für die Versorgung von Streunerkatze in Italien – 250,00 €

Spende an den Zorro Dogsavior e. V. für die Sicherung eines Streuners in Griechenland – 100,00 € Futter für das Artemida Shelter und Nikos Shelter in Athen/Griechenland – 292,00 €
Futter für Fatmas Schützlinge in Izmir/Türkei für den Monat April 2018 – 200,00 €
Futter für das Shelter von Sofia Chatzidafni in Rodolivos Serron/Griechenlend – 397,80 €
Futter für Streunerversorgung von Beata Ünal und Fatma in Izmir/Türkei – 100,00 €
Behandlungen und Futter für Streunern in Spanien durch Karin Müller – 266,50 €
Behandlungen von spanischen Streunern durch Karin Hoyer – 300,00 €
Kastrationen und den Kauf von Tiernahrungwährend des Einsatzes in Sapnien im Frühling 2018 – 452,06 €
Kastrationskosten einer Katze und Tiernahrung für bulgarische Streuner -140,82 €
Medizinische Versorgung von geretteten Streunern durch Fatos und Zehra i Izmir/Türkei 277,50 €
Futter für Dimitris Tierheim in Volos/Griechenland 350,05 €

Es konnten insgesamt über 3426 € eingesetzt um Futter, Tierarztkosten, Baumaterial und Ausstattung für Tierheime, Projekte und private Tierschützer zu finanzieren.

Wir sagen Dank!

Ein lieber Dank aus Izmir

Ein RIESEN DANKE SCHÖN soll ich im Namen von den beiden Schwestern Fatos und Zehra an alle Spender ausrichten. Dank eurer Unterstützung können sie viele Straßenhunde in Izmir medizinisch behandeln und mit Futter versorgen. Außerdem werden Tierarztbehandlungen und Medikamente damit bezahlt.

Nochmals vielen, vielen Dank! Eure Pelin

Und noch eine Ladung Futter am Ziel angekommen

Dank Eurer Hilfe konnten wir für die Strassenhunde in und um Rodoveilos Futter für 400€ bestellen- ein grosses Danke schön für Eure Unterstützung im Namen so vieler hungriger Vierbeiner!

Kein Ende in Sicht...

Neulich schrieben uns Sofia und Christina, die in und um Rodoveilos viele Strassenhunde versorgen an- das Futter ist alle, sie finden ständig neue Welpen, versuchen soviele Hunde wie möglich zum Behandeln und Kastrieren zum Tierarzt zu bringen, immer wieder werden Hunde auf der Strasse vergiftet. Sofia vetsorht im Moment ca 80 Hunde, dafür ist sie täglich 4 Stunden zu Fuss und mit dem Auto unterwegs.. .wir möchten zumindest etwas gegen den Hunger tun und haben gestern für 500€ Futter bestellt, das ihr jetzt hoffentlich schnell geliefert wird.
Ein ganzer Batzen...aber Christina umd Sofia zahlen das allermeiste ganz alleine und irgendwann geht das einfach nicht mehr.
Also müssen wir helfen!
Wenn Ihr mithelfen möchtet- wie brauchen wirklich jeden Euro!

Danke :)

DANKE!!!!
Mit Eurer Hilfe konnten wir für das Tierheim in Skydra Futter für 500€ bestellen!
Am 14. April packen wir zwei Paletten für das Tierheim mit medizinischem Material umd Futter.
Die Frachtkosten hierfür sind 320€.
Wenn Ihr ums dabeu unterstützen möchtet, freuen wir uns über jede Spende!

Die Katzen von Is Morus miauen GRAZIE MILLE

Ein Dankeschön vom respekTiere e.V.:

Die Katzen von Is Morus miauen GRAZIE MILLE!

Die Katzen von Is Morus, respekTiere e.V. und alle Helfer vor Ort bedanken sich vom tiefsten Herzen für die große Unterstütung und Spende durch das Tierhelfsnetzwerk Europa e.V.
Grazie mille, denn wir konnten durch eure Spende die Kastration einiger Katzen zusichern.

März

Liebe Freunde und Unterstützer,

auch heute möchten wir euch mal wieder einen Überblick geben, welche Projekte im Monat März 2018 mit euren Spenden und Mitgliedsbeiträgen unterstützt werden konnten. (Nicht aufgeführt sind die zusätzlich noch angefallenen allgemeineren Ausgaben für Porto, Benzin, Versicherung etc.)
Wir bedanken uns an erster Stelle bei unseren tollen Mitgliedern, die uns so wunderbar unterstützen und natürlich von ganzem Herzen bei all den großartigen Spendern und Spenderinnen, die unsere Sache fördern!

Wir konnten wieder viel erreichen und all das geht nur mit eurer Hilfe.

Wir bedanken uns von Herzen!

Tierarztkosten des Tierheims Skydra in Griechenland – 300,00 €
Futter für das Tierheim Skydra in Griechenland – 497,04 €
Tierarztkosten für Gnadenplatztiere in Neuss in Deutschland – 103,78 €
Futter für das Artemida-Tierheim in Athen in Griechenland – 300,00 €
Behandlungskosten für Handicapkater Fridolin aus Berlin in Deutschland – 197,87 €
Tierarztkosten für die Tiere aus Kostas Pappas Tierheim in Trikala in Griechenland – 700,60 €
Behandlungen und Kastration von Straßenkatzen aus Altea in Spanien – 141,50 €
Futter für die verbliebenen Hunde in Alexandras Tierheim in Larissa in Griechenland – 405,48 €
Behandlung zweier aus Alexandras Tierheim geretteter Notfälle in Griechenland – 700,00 €
Snacks für die Hunde aus dem Tierheim Gorzow in Polen – 33,82 €
Medikamente zur Behandlung von Notfall Buddy aus dem Tierheim Ruse in Bulgarien – 202,35 €
Transportkosten von einer Futterspende über 30 Paletten der Firma Mars – 1547,00 €
Spende an Zorro Dogsavior e. V. zur Unterbringung zweier geretteter Streuner in Griechenland – 200,00 €
Tierarztkosten für den geretteten Hund Dushko aus dem Tierheim Ruse in Bulgarien – 784,88 €
Futter für Dimitris Tierheim in Volos in Griechenland – 200,01 €
Futter für Aleksandra Hampamer’s Tierheim in Cakovec in Kroatien – 184,80 €

medizinische Versorgung einer polnischen Straßenkatze – 48,70 €
Medizinische versogung zweier Notfälle im Tierheim Gorzow in Polen – 147,37 €
Es konnten insgesamt über 6695 € eingesetzt um Futter, Tierarztkosten, Baumaterial und Ausstattung für Tierheime, Projekte und private Tierschützer zu finanzieren.

Wir sagen Dank!

Besser können wir es nicht sagen

Hier ein kurzer Bericht der Berliner Tiertafel zu userer Spendenabholung in Treptow:

***Am Montag half uns Anne vom Tierhilfsnetzwerk Europa dabei Farbe und Equipment für unseren Frühjahrsputz und die anstehende Renovierung des Warteraums zur Tiertafel zu transportieren.

Und wenn das große Auto schon mal vor der Tür steht, packen wir es doch gleich wieder voll mit aussortiertem Futter, Spielzeug und medizinischem Zubehör.
Die Sachen werden nach Polen transportiert und dort an Kettenhunde in den kleinen Dörfern und ein Tierheim weitergegeben.

So funktioniert Tierschutz: Gemeinsam***An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei der Berlier Tiertafel für die großartige Unterstützung!

Kein Ende in Sicht in Larissa

Nachdem wir kürzlich erfahren haben, dass sich derzeit immenroch 21 Hunde in Alexandras altem Tierheim in Larissa befinden, die von einer Hand voll engagierter Tierfreunde vor Ort mit dem Nötigsten versorgt werden, war klar, dass wir helfen müssen.
Zwei Frauen kontaktierten uns vergangene Woche und berichteten uns, dass das Futter im Tierheim zur Neige ginge und das immernoch zum Teil sehr kranke und auch unkastrierte Hunde (Männchen und Weibchen) im Tierheim wären. Wir haben daraufhin gestern eine Futterbestellung über 400 € auf den Weg gebracht, damit die Hunde zumindest schon einmal ausreichend Futter haben und haben unsere Hilfe bei der Übernahme der Kastrationskosten angeboten.
Sicher wird auch hier noch einiges auf uns zu kommen, denn bis die Hunde nicht vermittelt oder von anderen Heimen übernommen werden, müssen sie dort weiter versorgt werden und dazu fehlt vor Ort einfach das Geld. Die privaten Tierfreunde die sich dieser übrig gebliebenen Schützlinge nun angenommen haben, zahlen sehr vieles aus eigener Tasche, doch auch sie haben nicht ansatzweise genug Geld alle anfallenden Kosten zu tragen. Wir möchten helfen und bitten euch deswegen um eure Unterstützun!

Polen freut sich diesen Monat besonders über die viele Hilfe

Vor zwei Wochen haben unsere Kollegen des Tierschutzvereins OTOZ Animals Inspektorat Gorzow Wlkp. schon einmal 2 Paletten Katzenfutter (der Firma Mars) als Spende des THNW in Berlin abgeholt und direkt an veiel Tierfreunde verteilt, die in Polen Streuner füttern oder Katzen von der Straße in Pflege aufgenommen haben :)
Wir freuen uns, dass das Futter dort angekommen ist wo es dringend gebraucht wird.

Und noch eine Ladung Futter für Polen

Gestern holten unsere Freunde vom Tierschutzverein OTOZ Animals Inspektorat Gorzow Wlkp. aus Polen eine große Ladung Futter aus Berlin ab, die wir dem Verein zur Versorgung seiner Tiere gespendet haben. 4 Paletten Hundefutter wurde so nach Polen transportiert, wo sie an Streuner, geretette Straßenhunde, Pflegehunde und Tierheimhunde verteilt werden. :)
Ein Dank an die Firma Mars, die uns das Futter für eine Transportpauschale zur Verfügung gestellt hat!

Futter für die polnischen Schützlinge

Gestern konnten unsere Freunde vom polnischen Tierschutzverein Anakonda - der sich hauptsächlich um polnische Straßenkatzen kümmert - 4 Palette Katzenfutter für ihre Schützlinge in Berlin abholen. Die Futterspende kam von der Firma Mars.
Zudem werden demnächst noch zwei nweitere Paletten Futter und viele tolle Sachspenden unserer lieben Spender durch den verein in Berlin abgeholt.
Danke Barbara Jastrzębska und den Fahrern.

Hilfe für die spanische Samtpfoten

Hola!
Heute morgen haben wir Ans auf eine Futtertour begleitet- ich bin immer wieder begeistert von den liebevoll gestalteten Schlaf- und Wohnzimmer, die Rosemarie und sie den Katzen bauen- und die dann oft von Anwohnern wieder zerstört werden, die sich- warum bleibt ihr Geheimnis- von ihnen gestört fühlen.
Nach der Tour sind wir zu Jaume, dem neuen Tierarzt, mit dem Ans umd Rosemarie seit kurzem zusammenarbeiten. Er kastriert Kater für 40€ umd Katzen für 60€- das ist ein Extra- Tierschutzpreis, den wir dankend annehmen! Für die Nacht in der Klinik nach der Kastration berechnet er nichts und andere Behandlung macht er bis zu 50% günstiger- muchas gracias!!
Bei Jaume habe ich heute eine offene Tierarztrechnung von 218€ für Kastrationen und Behandlungen bezahlt.
Danach ging's weiter zum Mercadona- die Futtervorräte von Ans und Rosemarie neigten sich dem Ende zu.
Dank Eurer Unterstützung konnten wir für fast 250€ Futter kaufen und haben den Laden ziemlich geplündert hinterlassen- DANKE SCHÖN!!
Nun sitzen wir im Gemeindehaus von Altea und warten auf den Beginn eines Treffens von Tierschützern mit Gemeindevertretern, um über die Hilfe der Stadt bei der Versorgung der Strassenkatzen zu reden...wenn man einem deutschen Gemeindevertreter diese Uhrzeit für ein Treffen vorschlägt wird man für ziemlich bekloppt gehalten..
Ich berichte später- drückt die Daumen, das das hier was bringt..!

Eine tolle Spende für die Schützlinge in Spanien

Notiz an mich.....auch in Spanien haben Tierärzte an Feiertagen geschlossen und der Vatertag ist auch hier ein Feiertag....
Da standen wir nun. Aber so leicht lassen wir uns nicht davon abhalten, offene Rechnungen zu bezahlen!
Wir werden in den nächsten Tagen 300€ an Lydia, Karins Tierärztin, überweisen- so muss sie sich um die nächsten Impfungen der Welpen erstmal etwas weniger Sorgen machen...
1000 Dank für Eure Hilfe dabei! Eure Julia

Kastrationen sind das A und O

Heute konnten wir dank eurer tollen Spenden diese Rechnung von Rosemarie für die Kastration und medizinische Behandlung zweier spanischer Streuner übernehmen. Eine weitere Rechnung für Kastrationen wird Julia in den nächsten Tagen vor Ort bezahlen. Auch dafür bitten wir euch herzlich um eure Unterstützung.
Wie ihr wisst ist die Kastration von Straßentieren das A und O in der Tierschutzarbeit und Rosemarie und Ans bemühen sich nach besten Kräften möglichst viele Tiere zu kastrieren. Wir möchten ihnen dabei gern helfen.

Spendenpalette angekommen

Unsere Palette für Charo und die gemeinsame FuBo- THNW- Palette für Toby&Clever sind in Campello angekommen und werden nun schleunigst an die sehnsüchtig wartenden Katzen verteilt.
Vielen Dank allen, die uns bei den Frachtkosten helfen und an die fleissigen FuBo- Packerinnen, die ich diesmal leider im Stich lassen musste . .

Noch eine Ladung Futter für Trikala

Und noch eine Ladung Futter erreichte das Tierheim von Kostas Pappas diesen Monat. Da er so lieb war einige von den Hunden aus Alexandras Tierheim aufzunehmen, war der Bedarf an Futter in diesem Monat besonders groß und so haben wir uns bemüht mit dieser zweiten Futterlieferung alle hungrigen Hundemäuler zu stopfen. Ein Dank an all die lieben Spender die dies ermöglicht haben!

Futter für die Schützlinge in Athen

Hallo liebe Freunde
Wir danken dem Tierhilfsnetzwerk Europa für die großzügige finanzielle Unterstützung und das aufrichtige Interesse am Überleben und Wohlergehen unserer Streuner. Ich möchte Ihnen auch für Ihre Spenden danken, die unseren Hunden erlauben, am Leben und geschützt zu bleiben, bis wir eine liebevolle Familie für sie finden können. Eure Mina aus Athen

Trikala freut sich über eine große Futterspende

Auch unserem lieben Freund Kostaa Pappas in Trikala konnten wir wieder einmal mit einer großen Futterspende unterstützen. Er hat neben vielen Hunden und Katzen auch weitere Tiere wie Ziegen, Esel, Schweine und allerhand Vögel in seinem Tierheim, die er alle versorgt und nach Möglichkeiten bespaßt!

Futter für Dimitris Schützlinge

Letzte Woche konnten wir erneut für 200 Euro Futter zu Dimitri senden, der sich sehr über diese (wenn auch derzeit recht kleine) Futterspende für seine Schützlinge gefreut hat!
Seine beiden Helfer Christina und Christos sind bemüht ihm möglichst viel und kostengünstig zur Hand zu gehen. So kommen sie fast täglich zu ihm um die Zwinger zu reinigen und verwenden dafür die leeren Futtersäcke de sie dann zum Müll transportieren.
Das ist mal ökologisches Handeln für wenig Geld denn so brauchen sie keine Plastikmüllbeutel kaufen!

Nach der Lieferung ist vor der Lieferung

In Cakovec/Kroatien ist die Welpenflut dramatisch gestiegen. Alexandra Hampamer versucht gemeinsam mit ihrem Team möglichst allen zu helfen.
Wir haben deshalb zwei Futterlieferungen (1x für 149,17 € und 1x für 190 €) über Zooplus nach Cakovec geschickt.
Wir danke Euch, die uns hierbei so großartig unterstützt haben. Ohne Euch hätten wir das nicht geschafft. Vielen lieben Dank!!!

Nach der Lieferung ist allerdings vor der nächsten Lieferung. Hilfe ist hier immer nötig und wichtig.

MAP packt für Magda in Rumänien und wir helfen mit

Auf geht's.. .
Nach erfolgreichem Vorstandstreffen vollgepackt mit tollen Spenden unseres Niedersachsen- Teams für die Paletten von MAP und Magda Radu in Rumänien! DANKE, IHR SEID EINFACH TOLL!!!

Februar

Liebe Freunde und Unterstützer,

auch heute möchten wir euch mal wieder einen Überblick geben, welche Projekte im Monat Februar 2018 mit euren Spenden und Mitgliedsbeiträgen unterstützt werden konnten. (Nicht aufgeführt sind die zusätzlich noch angefallenen allgemeineren Ausgaben für Porto, Benzin, Versicherung etc.)

Wir bedanken uns an erster Stelle bei unseren tollen Mitgliedern, die uns so wunderbar unterstützen und natürlich von ganzem Herzen bei all den großartigen Spendern und Spenderinnen, die unsere Sache fördern!

Wir konnten wieder viel erreichen und all das geht nur mit eurer Hilfe.

Wir bedanken uns von Herzen!

OP-Kosten, Behandlung und Klinik-Unterbringung von Notnase Luna aus Holland – 1057,45 €

Spende an die Tierhilfe Izmir e.V. – 150,00 €

Behandlungskosten von Notnase Spitha in Athen – 304,00 €

Anteilige Übernahme von Bau- und Materialkosten einer Welpenstation im Tierheim Ruse in Bulgarien – 382,44 €

Futter für das Tierheim Ruse in Bulgarien – 103,72 €

Übernahme der Kosten für Futter und Tierarztbehandlungen für Beata und Fatma in Izmir – 225,00 €

Behandlungskosten eines Hundes aus Dimitris Tierheim in Volos in Griechenland – 40,00 €

Snacks und Futter für die Hunde im Tierheim Gorzow in Polen – 53,12 €

Spende an den Kölner Schutzhof für Pferde – 250,00 €

Transport von Futter in das Tierheim Skydra in Griechenland – 500,00 €

Behandlung von Hunden und Katzen aus Kostas Tierheim in Trikala in Griechenland – 309,62 €

Behandlung von 7 gerettete Welpen in Spanien – 350,00 €

Futter für das Tierschutzprojekt Glückliche Pfoten in Nea Plagia in Griechenland – 300,07 €

Behandlung von diversen Hunden einer privaten Tierschutzstelle in Viersen – 429,88 €

Fahrtkosten für einen Trainingstermin bei dem geretteten Hund Lucky aus Bosnien – 48,00 €

Futter für Aleksandras Tierheim in Kroatien – 149,17 €

Futter für Dimitris Tierheim in Volos in Griechenland – 200,01 €

Spende an Zorro Dogsavior e. V. – 100,00 €

Futter für das Rifugio - I Fratelli Minori in Olbia in Italien – 127,40 €

Behandlungskosten für das Nirina Schelter in Bosnien - 321,60 €

Es konnten insgesamt über 5401 € eingesetzt um Futter, Tierarztkosten, Baumaterial und Ausstattung für Tierheime, Projekte und private Tierschützer zu finanzieren.

Wir sagen Dank!

Eine große Spende von der Firma Tiiierisch.de

Das THNW durfte wieder eine sehr große Spende von der Firma Tiiierisch.de aus Flensburg abholen.

2 Wagenladungen und ein voller Anhänger mit Kratzbäumen, Hunde- und Katzenfutter sowie Katzenstreu, Katzenkörbchen/Hundebetten und Katzentoiletten, Transportwagen und eine Einstiegshilfe für Hunde kommen jetzt vielen Tieren in Not zu Gute.

Wir sagen DANKE!

Futter für Kroatien

Dank Eurer Hilfe konnten wir eine Futterspende im Wert von € 150 an Aleksandra Hampamer in Cakovec/Kroatien schicken.

Wir sagen Danke!

Gemeinsam geht es leichter

Die nächste Gemeinschaftsaktion von Fubo und dem thnw steht an!
Fubo hat eine grosse Ladung Katzenfutter gespendet bekommen und stellt uns eine Palette zur Verfügung, die das thnw zu Charo und Isabelita Bel schickt.
Die Frachtkosten für eine weitere für Toby&Clever und Nico Semtesoro teilen Fubo und wir uns.
Ein ganz grosses Danke Schön an die fleissigen FuBos um Andrea Sartorius fürs packen bei eisiger Kälte!!!!!

OP Kostenübernahme für Notfall Luna aus Holland

Es läuft im Leben selten so wie gedacht....
Ich bin gerade mit Luna, einer Hündin von Miriam in der Tierklinik Amsterdam.
Luna hst einen offenen Bruch an einer Hinterpfote (genauere Fotos erspare ich Euch). Vermutlich hat sie sich den heute Morgen, während Miriam unter der Dusche stand, zugezogen- leider word sich das nicht 100% sagen lassen.
Die Verletzung ist aber so schlimm, dass die Ärzte zu einer Amputation des Beines raten. Luna bleibt hier, sie hat starke Schmerzmittel bekommen umd wird operiert, sobald der Arzt hier ist.
Inklusive des Wochenendzuschlages wird das alles mindestens 1000€ kosten- Geld, das Miriam nicht hat.
Wir wollen helfen! Ich habe gerade mit der Klinik besprochen, das wir die Summe in zwei Raten zahlen können- dadurch wird es aber nicht weniger...
Ich weiss, wir muten Euch gerade einen Notruf nach dem Nächsten zu. Aber sollen wir da Nein sagen?? Luna ist gerade mal ca zwei Jahre alt..

***

Notnase Luna aus Holland wurde erfolgreich operiert. Sie hat die OP gut überstanden und wird weiterhin mit Medikamenten versorgt werden. Luna ist nun ein Dreibein und wird in den kommenden Tagen und Wochen noch einige Nachbahndlungen bekommen müssen. Die aktuellen Kosten für die OP liegen bei 1057 € und weitere Kosten für Lunas Behandlung werden folgen. Diese Kosten haben wir nun schon einmal übernommen, hoffen aber weiterhin auf eure Spenden, da wir bislang leider nur 40% der Kosten durch Spenden abdecken können.

Vielen Dank

Hilfe für die Hunde einer mittellosen Frau

In Einzelfällen versuchen wir, meist älteren und mittellosen Tierbesitzern bei dringend notwendigen medizinischen Behandlungen zu helfen.
Das hier ist so ein Fall- und wie sich jetzt herausgestellt hat- einer, der wirklich mehr als dringend war!
Die beiden Hunde einer älteren Dame aus Krefeld hatten ein völlig desolates Gebiss und starken Zahnstein.  Wir haben zugesagt, die Kosten für die Behandlung zu übernehmen- zum Glück!
Beiden mussten mehrere Zähne gezogen werden.
Leider bedenken viele Tierbesitzer nicht, das Zahnstein bei ihren Vierbeinern mehr ist als eine stinkende Randerscheinung und gefährliche Konsequenzen mit sich bringen kann. Eine regelmässige Untersuchung umd frühzeitige Entfernung ist nicht teuer und kann das Leben des Tieres verlängern!
Den zwei Schätzen geht's jetzt wieder prima und Julia wird weiterhin ein Auge auf sie haben.

Es sind allerdings Kosten von insgesamt 429,88€ entstanden, die wir nun übenommen haben, da die besitzerin nicht dazu in der Lage gewesen wäre und wir den Hunden weiteres Leid ersparen wollten.

Futter für das Nirina Shelter in Bosnien

Das THNW konnte auf Grund toller Spender dem Team Nirina aus Tuzla/Bosnien das so wichtige Geld für Welpenfutter und Vitamine schicken.

Das Team von Emina war überglücklich über diese großartige Hilfe im Wert von € 320, unserer Mitglieder und Spender.

Liebes Nirina-Team, danke für Euern selbstlosen Einsatz. Ich durfte im letzten April miterleben, was für eine tolle Arbeit geleistet wird. Die Hunde lieben und vertrauen Euch. DANKE! Und wir stehen Euch immer wieder gern zur Seite

Eine Spende für die Tierhilfe Izmir

In diesem Monat konnten wir mal wieder 150 € aus unseren freien Spenden und Mitgliedsbeiträgen in die hand nehmen um unseren Kollegen der Tierhilfe Izmir bei der Finanzierung der benötigen Futtermengen für den Monat März 2018 zu helfen.

Eine Ladung Futter für die Hunde und Katzen in Izmir

Unsere Beata war so lieb und hat von unserer zuletzt überweisenen Spenden Futter für die Katzenfrau Fatma gekauft, die leider wieder keinerlei Futterreserven hatte.
Nur mit regelmäßigen Spenden können wir die Frauen vor Ort bei der versorgung der vielen Streuner unterstützen. Wir freuen uns deswegen über jede Spende!

Futter für die Glücklichen Pfoten in Griechenland

Danke eurer Hilfe konnten wir auch unseren lieben Tierschüertinnen Inga und Rosa von den Glücklichen Pfoten wieder mit einer Futterspende helfen.
Die beiden bedanken sich:

Vielen Dank fuer die grosse Hilfe in Form von 300 Euro fuer die Winterfuetterung der Strassenhunde hier vor Ort. Ihr helft den Hunden beim Ueberleben. Dafuer kann man nicht genug danken ! Ihr seid Engel !

Spithas Behandlung konnte beginnen

Hier ein Liebes Dankeschön von Spithas retterin Mina aus Athen:

Liebe Freunde,
vielen Dank, dass Sie uns geholfen haben, Geld zu sammeln, um Milteforan für die Leishmania-Behandlung von Spitha zu kaufen.
Sie ist ein süßes, großes, starkes Mädchen und ich hoffe, dass wir sie wieder gesund machen können.
Wir haben sie in eine Tierklinik gebracht, wo sie die Behandlung bekommen wird, die für sie angemessen ist.
Mit den Bluttests und dem speziellen Essen dort kann es noch einmal 300 Euro kosten.
Wir konnten sie nicht im Tierheim lassen. Sie ist ein Springer und ein Bergsteiger.
Sie ist zweimal davongekommen und hat die Autobahn erreicht. Wir haben Angst um sie.
Bitte helfen Sie uns mit dem Rest ihrer Ausgaben und dann hoffe ich, dass wir mit einer lebenden Familie das beste Zuhause für sie in Deutschland finden können

Futter für Dimitris Hunde

Am 01.02. konnten wir eine - leider etwas reduzierte aber dennoch hilfreiche - Lieferung mit Futter für 200 € für Dimitri bestellen. Das Futter wurde heute geliefert und wird nun hoffentlich ein paar Tage reichen. Bitte helft auch ihr uns mit einer Spende, damit wir im näcsten Monat wieder ein wenig mehr Futter bestellen können! 1000 Dank

Medizinische Versorgung für HUnde und Katzen in Griechenland

Dank eurer tollen Unterstützung konnten wir auch im Februar wieder dabei helfen das Jenny - die engagierte junge Tierärztin von Kostas Tierheim in Trikala - einige Behanldungen und test vornehmen konnte, damit die HUnde ind Katzen vor Ort gesund sind bzw. behandelt werden können. HIer ein liebes Dankeschön von Jenny:

Dear animal friends and members of this group! These days with your great financial help and support we proceed and managed to do blood tests for Leishmaniosis, Dirofilariosis, Ehrlichiosis, castrations & therapies to all the dogs that we took from Alexandra’s Stamataki shelter. These dogs now have a better change for the future. Thank you for financial help and your trust! We are able to do the best for the 200 dogs and 60 cats because you are standing next to us and you keep helping us! Thank you!!!

Januar

Liebe Freunde und Unterstützer,

auch heute möchten wir euch mal wieder einen Überblick geben, welche Projekte im Monat Januar 2018 mit euren Spenden und Mitgliedsbeiträgen unterstützt werden konnten. (Nicht aufgeführt sind die zusätzlich noch angefallenen allgemeineren Ausgaben für Porto, Benzin, Versicherung etc.)
Wir bedanken uns an erster Stelle bei unseren tollen Mitgliedern, die uns so wunderbar unterstützen und natürlich von ganzem Herzen bei all den großartigen Spendern und Spenderinnen, die unsere Sache fördern!

Wir konnten wieder viel erreichen und all das geht nur mit eurer Hilfe.

Wir bedanken uns von Herzen!

Futter für Kostas Pappas Tierheim in Trikala in Griechenland – 601,14 €
Futter für das Refugio Amici di Nelson in Vallo della Lucania in Italian – 108,83 €

Futter für Angelika Lesche in Fivizzano in Italien – 120,88 €

Tierarztkosten für die gerettete Hündin Hera aus dem Tierheim Ruse in Bulgarien – 943,68 €

Medizinische Versorgung von Hunden und Katzen aus Kostas Pappas Tierheim in Trikala in Griechenland – 111,87 €
Parasitenmittel für das Tierheim Serres in Griechenland – 297,00 €

Futter und Kies für das Artemida Tierheim in Athen in Griechenland – 478,44 €

Kastration von Streunerkatzen durch Rosemarie in Spanien – 275,25 €

Snacks für Hunde im Tierheim Gorzow in Polen – 30,15 €

Futter für Hunde im Tierheim Gorzow in Polen – 159,87 €
Kastrationen und Behandlungen von Streunerkatzen in Alicante durch Edith – 303,50 €

Spende an MAP für Kastrationen in Rumänien – 200,00 €

Futter für die Hunde aus Aleksandras Tierheim in Cakovec in Kroatien – 297,03 €

Kastrationen, Behandlungen und Medikamente für Streunern in Spanien – 200,00 €

Futter und medizinische Versorgung für die Schützlinge von Sofia in Rodolivos in Griechenland – 217,53 €

Spezialfutter für die polnische Fundkatze Filip – 36,90 €

Futter für Dimitris Tierheim in Volos in Griechenland – 300,01 €

Transport von 40 Spendenpaletten mit hochwertigen Futterspenden nach Berlin – 2975,00 €
Spende an den Zorro Dogsavior e.V. für die rettung von Streunern in Griechenland – 300,00 €


Es konnten insgesamt über 7957 € eingesetzt um Futter, Tierarztkosten, Baumaterial und Ausstattung für Tierheime, Projekte und private Tierschützer zu finanzieren.

Im Januar sind jedoch auch zusätzliche Kosten von ca. 2352 € alleine für die Versicherung und die Steuern für unseren Vereinstransporter angefallen und wir waren wieder mit dem TÜV und der Abgasuntersuchung dran, die zusammen mit höhen Reparaturkosten für einen schweren Mangel am Transporter noch im Februar abgerechnet werden. Auch da rechnen wir mit rund 1000 € zusätzlicher Kosten!

Wir sagen Dank!

Wir kratzen die letzten Spenden zusammen

Liebe Freunde, heute haben wir das Konto der Ländergruppe Türkei geplündert und die letzten noch verfügbaren 110 € auf den Weg gebracht. Die Not in der Türkei ist groß...
Viele Streuner müssen kastriert und gefüttert werden und es fehlt an allen Ecken und Enden. Fatma und Beata können die täglichen Kosten nicht alleine stemmen und sind auf jede Hilfe angewiesen.
Aus der Not heraus hat Fatma wieder angefangen die Essensreste von Restaurants an die Tiere zu verfüttern, da sie kein Futter kaufen kann. Das führt am Ende jedoch leider dazu, das viele Tiere Durchfall und Erbrechen bekommen und im schlimmsten Falle zum Arzt müssen. Ein Teufelskreis dem wir nur entgegenwirken können, wenn wir die Frauen regelmäßig bei der Finanzierung von Futter für die Hunde und Katzen helfen. Bitte seid so lieb und unterstützt uns dabei mit einer Spende. Unsere Kasse für die Türkei ist nun leergefegt und wir brauchen eure Hilfe um in nächster Zeit wieder helfen zu können!

Ein lieber Gruß aus Izmir

Liebe Spender,

Vielen Dank für Euere unterstützung... Was wären die Katzen von İzmir ohne Euch !Eure Beata

Weiter geht es mit den Räudebehandlungen in der Türkei

Auch in diesem Jahr geht es in der Türkei so weiter wie im vergangenen Jahr...
Wieder sind Fatos und Zehra einem Streuner mit anfangender Räude begegnet. Dank der Spenden die wir im November bereitstellen konnten, haben die beiden Schwestern einige Medikamente gehen Räude besorgen können und haben diese nun immer bei sich. So konnten die beiden auch diesem Schützling mit Futter und Medizin versorgen.Wwir sagen Danke!

Eine neue Futterlieferung für Kroatien

Dank Eurer Hilfe konnten wir Aleksandra Hampamer aus Cakovec/Kroatien das so notwendige Welpenfutter im Wert von € 300 liefern lassen.

Vielen Dank!

Wir helfen MAP bei seiner Arbeit in Rumänien

Ein liebes Dankeschön von MAP:

Vor einiger Zeit hat Magda diese Maus zu sich genommen - es hat uns alle geschockt und wir hatten Angst, sie zu verlieren, weil ihr Gesamtzustand nicht wirklich gut war. ABer nun ist sie endlich operiert und sie ist zauberhaft - glücklich und echt eine tolle Hündin. Solchen Notfällen können wir nur so schnell helfen, weil es genügend Menschen gibt, die das unterstützen - wenn ihr den THNW finanzielle unterstützt - helft ihr genau bei solchen Dingen, die den Tieren das Leben oft retten. Denn in solchen Fällen ist der THNW immer sofort bereit zu unterstützen und dafür danke ich nicht nur dem THNW, sondern auch euch, die das möglich machen. Die Maus heisst Hope und hat auch schon eine Pflegestelle - also sie bekommt ihre Chance ganz sicher

Und wieder konnten wir mit Futter helfen

Dank Eurer grossartigen Spenden konnte Kostas heute für über 500€ Futter kaufen.
Er hat- auf unsere Bitte hin- bereits 6 Hunde von Alexandra in Larissa übernommen und es werden weitere folgen.
Dafür braucht er unsere Hilfe- wir möchten auch weiterhin Futter- und Tierstztkosten für sie übernehmen- bitte unterstützt uns dabei!

Ein Dankeschön aus Rodolivos

Heute haben wir eine für uns super sichtige Palette aus Deutschland bekommen: Futter für unsere vierbeinige Freunde! Zumindest werde unsere Strassenhunde und Katzen deren Futter während der Kälte haben! Wir bedanken uns recht herzlich für die Hilfe Julia Choi, Anne Stergatos, THNW allgemein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Palettensegen für das Tierheim Skydra

Hab ich vorhin von Katsarou Fouli bekommen- unsere Paletten sind in Skydra angekommen. Futter, Decken, Körbchen, Knochen, Spielzeug und Leinen werden jetzt sicher verstaut - wieder etwas Vorrat- wir danken Euch für Eure Hilfe!!!

Futter für Athen

Heute haben wir für knapp 290 € Futter für das Artemide Tierheim in Athen finanziert, welches leider sehr marode ist und nahezu 35 Hunde beherbergt (die Zahl schwankt oft weil immer wieder neue Hunde aufgenommen werden und andere ein Zuhause finden) die von einem alten Ehepaar und ein paar wenigen ehrenamtlichen Helfern versorgt werden. Doch das Geld reicht hinten und vorne nicht und so wollen wir helfen die vielen schutzbedürftigen Hunde wenigstens satt zu bekommen, auch wenn das Leben im Tierheim sicher alles andere als schön ist, so sollen sie eine Chance auf Leben haben um hoffentlich irgendwann einmal ihre Familie zu finden!
Bitte helft uns mit einer Spende diese Futterlieferung und wichtige Kastrationen, medizinische Versorgungen und Renovierungen zu finanzieren um das Leben der Hunde etwas lebenswerter zu machen!

Medizin für Serres

1000 Dank einmal mehr, liebe Evi!
Wir haben Sedaline nach Serres geschickt. Das Mittel wird dort dringend benötigt, u.a um scheue Strassenhunde zu fangen, die verletzt sind oder kastriert werden müssen.
DANKE für Eure Unterstützung hierbei!!

Ein Dankeschön aus Serres:


thanks a lot the team here that always when i ask for help about that medicine to catch the shy,scared females that need castration or the sick dogs they help me..i want also to say thank u to the woman that send the medicine (i dont know her name),and really many lifes are safe bc of that!! thanks too for the nice things that she send to me.. Julia Choi thanks bc when i write to u always make ur best and have that stuff.

Medizinische Hilfe für die Schützlinge aus Griechenland

Ein Dankeschön aus Trikala:

Dear animal friends and members of this group! We are able to help as much as we can the animals of Paliopirgos shelter, because you are keeping helping us! Blood tests for Leishmaniosis, Dirofilariosis, Ehrlichiosis, castrations, antibiotic & anti-inflammatory therapies, vaccinations and more are cases that we face almost every day! Thank you for financial help and your trust! Be sure that even 1 euro, takes place and give us the opportunity to make the difference and save a life! The shelter of Paliopirgos, Kostas Pappas and me are here, you can come and see us on your own!

Futter für Dimitris Hunde

Neujahrsgrüße von Christina und Dimitri aus Volos, denen wir auch im Januar wieder Futter im Wert von 300 € bereitstellen konnten!
Bitte helft auch ihr uns weiterhin, damit wir diesen monatlichen Beitrag leisten können um Dimitris etwas zu entlasten!

Futter für die Streuner von Piräus

Kikki ist eine ältere Frau die in einem sozialschwachen Viertel am Stadtrand von Piräus lebt und dort von ihrer winzigen Rente 200 Katzen und 30 Hunde auf der Straße versorgt!

Die Situation dort für die Strassentiere ist grauenhaft, die Leiden der Tiere sind kaum vorstellbar- ohne Hilfe vegetieren sie vor sich hin, verhungern, erfrieren oder werden vergiftet.

Kiki fährt sie täglich - bewaffnet mit einer vollgepackten Schubkarre- durch die Straßen, füttert, verteilt Streicheleinheiten und bringt kranke oder verletzte Tiere zum Tierarzt. Sie versucht außerdem soviele Tiere wie möglich kastrieren zu lassen.
Tierhilfsnetzerk Europa wird diese bewundernswerte Frau gern bei Futterkauf, Kastrationen und Tierarztkosten unterstützen.

THNW hat für Kikis Katzen diese Weihnachten 9 x 20kg Katzenfutter gespendet. Das war das beste Weihnachtsgeschenk für Kiki und die Katzen. 1000 dank von Herzen für diese tolle Unterstützung!!!

Futter für das Refugio di Nelson

Heute sind unsere Futterspenden im Refugio di Nelson in Italien angkommen, wo sich die Hunde sehr über die Säcke und Dosen gefreut haben! Helft auch ihr it einer Spende oder einer Ländergruppenpatenschaft (monatliche Spende für die Ländergruppe Italien) damit wir dieses und andere projekte unterstützen können.

Ein riesen Dank an die Tiertafel Berlin

Heute durften mein Papa und THNW Mitglied Andreas und ich eine riesige Ladung Hunde- und Katzenfutter für unsere Projekte in Polen sowie Vogel- und Nagerfutter für einen Gnadengof in Oranienburg bei der Tiertafel in Berlin Treptow abholen. Der Trapo ist nun bis zum Rand gefüllt und das Futter für unsere nächste Polentour ist fast komplett zusammen. Nun fehlen nur noch große Dosen Hundefeuchtfutter!

1000 Dank an das wundervolle Team der Tiertafel für diese wahnsinns Spende

Spezialfutter für italienische Notnasen

Unsere Futterbestellung für Notnase Black in Italien ist angekommen. Helft auch ihr dem armen schwarzen Kater mit einer Futterspende. Angelika Lesche sagt euch was er braucht und wohin ihr es senden könnt

NRW packt Paletten

Das kleine und überaus eifrige Tierhilfsnetzwerk-NRW Team hat am Samstag mal wieder losgelegt und oaletten gepackt!
Dank der tollen Weihnachtsaktion vom Fressnapf Ratingen und unseren fleissigen Sammlern und Spendern konnten wir drei Oaletten oacken- zwei machen sich in den nächsten Tagen auf nach Skydra zu Katsarou FouliFouli und eine geht zu Christina Vaizidou nach Rodolivos.
Die Frachtkosten von 500€ hinterlassen ein grosses Loch in unserer Kasse, die gerade ziemlich geplündert wird. Es gibt mehrere Notfälle dort bei denen wir gerne helfen wollen.
Möchtet Ihr uns dabei helfen?
Bis Mitte Februar sammeln wir hier jetzt übrigens für die Pfötchenhilfe Bayern und Eva- sie kommt her um Spenden für Paletten für Foteini zu holen.

Ein Dankeschön an Hornbach

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Hornbach in Berlin-Weißensee für diese grandiose Futterspende die wir heute abholen durften. Auch in diesem Jahr denkt das liebe Team vor Ort an uns und überließ uns auch heute wieder sehr viele tolle Spenden für Hunde, Katzen, Nager und Vögel.

2017

Dezember

Liebe Freunde und Unterstützer,

auch heute möchten wir euch mal wieder einen Überblick geben, welche Projekte im Monat Dezember 2017 mit euren Spenden und Mitgliedsbeiträgen unterstützt werden konnten. (Nicht aufgeführt sind die zusätzlich noch angefallenen allgemeineren Ausgaben für Porto, Benzin, Versicherung etc.)
Wir bedanken uns an erster Stelle bei unseren tollen Mitgliedern, die uns so wunderbar unterstützen und natürlich von ganzem Herzen bei all den großartigen Spendern und Spenderinnen, die unsere Sache fördern!

Wir konnten wieder viel erreichen und all das geht nur mit eurer Hilfe.

Wir bedanken uns von Herzen!

Spende an die Futterboten – 800,00 €
Futterbestellung für Dimitris Tierheim in Griechenland – 300,01 €
Futter für das Tierheim Gorzow in Polen – 219,99 €
Tierarztkosten für einen Notfall aus dem Tierheim Ruse in Bulgarien – 183,20 €
Snacks für die Hunde im Tierheim Gorzow in Polen – 29,37 €
Tierärztliche Versorgung von Fundhunden in Spanien – 460,12 €
Futter für die Streuner in Izmir – 400,00 €
Futter für Kostas Pappas Tierheim in Trikala in Griechenland -503,37 €
Transport von Hundehütten nach Skydra in Griechenland – 480,00 €
Transport von Spendenpaletten nach Gorzow in Polen – 50,92 €
Futter für Straßenkatzen in Griechenland – 198,00 €
Futter für das Artemida Tierheim in Athen – 264,01 €
Spende an MAP Hilfe für Strassennasen eV – 300,00 €
Finanzierung eines Rollis für Nico – 107,76 €
Benzin für den Generator, Baumaterial und Sonnenschutz, Tierarztkosten und einen Trimmerkopf für das Nirina Shelter in Bosnien – 386,21 €

Es konnten insgesamt über 4.682,96 € eingesetzt um Futter, Tierarztkosten, Baumaterial und Ausstattung für Tierheime, Projekte und private Tierschützer zu finanzieren.

Wir sagen Dank!

Eine letzte Palette in diesem Jahr

Guten Morgen!
Auch unsere zweite Palette ist gut bei Ans van Hommelen und Rosemarie angekommen!
Nun sind die vielen Katzen im mittlerweile recht frostigen Altea über Weihnachten versorgt, Ans und Rosemarie, die zur Zeit umzieht und eh im Stress ist, haben eine Sorge weniger und werden- sonst wären es nicht Ans und Rosemarie- ihre Zeit zum Fangen von unkastrierten und kranken Katzen nutzen.

DANKE FÜR EURE HILFE!!

Riesenfreude in Spanien

RIESENFREUDE bei HELM Huellas en la Montaña, Charo und Antonio Alcaide Rando, beim Erhalt von der Palette von THNW Spanien für unsere Hunden und Katzen!
Und herzlichen Dank auch an unsere Tierschützerin Vanesa Adopta die die Ladung entgegen genommen hat und das Lager ihr Tierladens zur Verfügung stellt.
Herzlichen Dank vor allem im Namen unserer geliebte Fellnasen!!

Auch Fatma freut sich über eine tolle Futterspende

Auch unsere liebe Katzenfrau Fatma bedankt sich herzlich bei allen Unterstützern , Spendern und Mitgliedern des THNW für die tolle Hilfe. Auch für sie konnten wir 13 Säcke Katzenfutter und einen Sack Hundefutter finanzieren.

Futter für die Schützlinge in Izmir

Beata bedankt sich für die tolle Futterspende:

Wir bedanken uns sehr herzlich ! Dank euren Spenden konnten wir wieder Futter kaufen. Nochmals vielen, vielen Dank an alle Spender und das ganze THNW Europa - Team !

Tierarztkostenübernahme für türkische Notnasen

Ein liebes Dankeschön von beata aus Izrmi:

Ein riesengroßes Dankeschön an alle lieber Spender und das ganze THNW Europa - Team für die Übername einiger Schulden bei der Tierklinik , für die Behandlung mehrere Notnasen !

Winterfutter für Tihanas Schützlinge

Liebe Tihana,

nach Deinem schweren Verlust konnten wir mit Hilfe unserer großartigen Mitglieder und Unterstützer Katzenfutter für den kompletten Winter über Zooplus liefern lassen.

Wir werden Dir weiterhin tatkräftig helfen.

Futter für Italien

In lieber Dank von Angelika Lesche aus Italien

Ein ganz Herzliches Dankeschön an das THNW Europa für das Futterpaket was gestern angekommen ist. AUCH IM Namen meiner Findelkinder
Vielen Dank.

Vorweihachtliches Geschenk für polnische Streuner

In der vergangenen Woche brachte ein lieber polnischer Fahrer eine große Ladung mit Futterspenden zu unserer lieben Justyna Klimek nach Polen, die ich erst kurz zuvor selbst mit einer Ladung Futter beliefert hatte. Da sie und ihre Tierschutzorganisation im diesem Jahr jedoch wieder eine Vielzahl von Straßenkatzen und Hunden zu versorgen hatten, wollten wir ihr etwas mehr Unterstützung zukommen lassen. Die Freude war sehr groß! Wir danken Tomek der die Spenden für uns gefahren hat und der Firma Mars für diese wunderbaren Futterspenden.

Satte Miezen in Polen

Viele private Tierfreunde helfen dem Verein otoz animals - inspektorat gorzów wlkp. in Polen bei der Versorgung von Streunerkatzen. So konnte ein großer Teil unserer mit dem LKW nach Polen gebrachten Spenden an diese Menschen verteilt werden, die wiederum nun damit viele hungrige Katzen sehr glücklich machen könne!

Kies für Athen

Danke eurer lieben Hilfe konnten wir nun den dringend benötigten Kies für das Tierheim Artemida in Athen finanzieren. Dieser wurde am vergangenen Wochenende ausgeliefert und direkt in den Zwingern verteilt, sodass die Hunde nun bei starkem Regen nicht mir ihm Schlamm stehen müssen.
Mina Karidi und das Tierheimteam bedanken sich herzlich!

Hilfe für die Tiere in Trikala

Heute habe wir 500 € an Kostas Pappas Tierheim in Trikala in Griechenland überwiesen. Geld das dringend benötigt wird um Futter für die vielen Schützlinge (Hunde, Katzen, Esel, Ziegen, Schweine uvm.) zu kaufen. Auch in Griechenland wird es über die Wintermonate sehr kalt, es fällt Schnee und gefriert. Aus diesem Grunde benötigen die Schützlinge vor Ort gerade jede Unterstützung um sich auf die kalten Monate vorzubereiten. Bitte helft uns dabei dieses und auch die anderen Projekte in Griechenland in den kommenden Wochen und Monate zu unterstützen, damit kein Tier vom Kältetod bedroht wird. Insbesondere regelmäßige Spenden (Ländergruppenpatenschaften) mit denen wir jeden Monat planen können, helfen uns sehr!

Die monatliche Ladung Futter für unsere Schützlinge in Volos

Heute Früh konnten wir wieder die monatliche Futterladung zu Dimitri bringen lassen, damit die Hunde vor Ort gut versorgt werden können. Wir danken allen die dies mit ihren Spenden und Mitgliedsbeiträgen ermöglichen! Und DANKE auch im Namen von Dimitri und Christina!

Vorerst letzte Spendentour mit dem LKW nach Polen

Gestern hat mein lieber Gatte Kosta mal wieder einen Kastenwagen voll mit Futter für Hunde und Katzen nach Polen gebracht, wo dieses unter 2 privaten Tierschützerinnen und einer Tierschutzorgaisation aufgeteilt wird.
Wir danken der Firma Mars für die grandiosen Futterspenden, Kosta für den erneuten Transport der Paletten und Karsten dafür das er nun schon zum dritten Mal die Mietgebühr für den Kastenwagen übernommen hat. Das hilft uns ungemein!!!  Vielen vielen Dank
Eure Anne

Futter für das Tierheim am See

Gestern konnten Sophie und ich 2 Europaletten mir Katzenfutter, Katzenstinkekissen sowie reichlich Katzenmilch und Tierheim am See in Eisenhüttenstadt bringen. Dort leben ca. 20 Katzen und ca. 30 Hunde aus verschiedenen Ländern und warten darauf ein schönes zuhause zu finden.
Bitte schaut auf tierheim-am-see.jimdo.com vorbei und lern4 das Team und die Schützlinge kennen.
Eure Anne

Spendentour zu Justyna in Polen

Am Dienstag fuhr ich voll beladen mit jeder Menge Katzenfutter und einigen Hundekörben zu zwei Tierschutzprojekt in Polen. Das erste Projekt ,,Four Paws’Friends Foundation" versorgt hunderte Straßen- und Pflegekatzen in Polen und einige Hunde. Dort lud ich bei der jungen Tierschützerin Justyna 3 Paletten Katzenfutter ab.
Die Freude bei ihr und ihrem Schützlingen war groß. Justyna wird das Futter nun an die vielen Tierschützer, Futterstellen und Pflegestellen verteilen.
Eure Anne

1750 € für 80 Kastrationen in Rumänien

Dank eurer tollen unterstützung konnten wir Laura Fincu und ihrem Team der Sache Clinic in Rumänien 1750 € für Kastrationen überweisen. Laura bedankt sich von Herzen für die Übernehme der 80 Kastrationen:

Would like to thank very much this amazing group for supporting us last month with a fantastic number of 80 spays! I am extremely grateful for this group helping our clinic when i truly am at the end of my strength and circumstances will not allow me to todo my job as normal. Thank you for helping our clinic survive one more month!

Noch eine Hundehütte für einen polnischen Schützling

Und wieder konnte ein Schützling in Polen mit einer tollen neuen Hundehütte (gebaut von unseren lieben Mitgliedern und Freunden Maurice, Sophie und Kosta) versorgt werden. Die Freude bei dem neuen Hausbesitzer und den örtlichen Tierschützern war sehr groß! Wir danken dem Bautrupp von Herzen.

November

Liebe Freunde und Unterstützer,

auch heute möchten wir euch mal wieder einen Überblick geben, welche Projekte im Monat November 2017 mit euren Spenden und Mitgliedsbeiträgen unterstützt werden konnten. (Nicht aufgeführt sind die zusätzlich noch angefallenen allgemeineren Ausgaben für Porto, Benzin, Versicherung etc.)
Wir bedanken uns an erster Stelle bei unseren tollen Mitgliedern, die uns so wunderbar unterstützen und natürlich von ganzem Herzen bei all den großartigen Spendern und Spenderinnen, die unsere Sache fördern!

Wir konnten wieder viel erreichen und all das geht nur mit eurer Hilfe.

Wir bedanken uns von Herzen!

Futter für das Tierschutzprojekt von Tihana und Ralf in Kroatien – 316,62 €
Futter für die Findelkinder von Angelika Lesche in Italien – 199,57 €
Kastration von Streunern in Spanien – 200,00 €
Kastration von Streunern in Rumänien – 1750,00 €
Medizinische Versorgung von Kostas Pappas Schützlingen in Griechenland – 201,14 €
Futter für die Glücklichen Pfoten in Griechenland – 499,82 €
Tierarztkosten für Streuner in der Türkei – 850,00 €
Futter für das Artemida Tierheim in Griechenland – 360,00 €
Tierarztkosten für gerettet Handicaphunde in den Niederlanden – 237,00 €
Seniorenfutter für alten Straßenhund in Polen – 90,85 €
Transport von 3 Spendenpaletten nach Griechenland – 480,00 €
Futter für das Projekt Toby Clever in Spanien – 149,73 €
tierärztliche Behandlung von Blanqui in Spanien – 450,00 €
Hundefutter für die Versorgung von Streunern in Griechenland – 509,90 €
Spende an die Futterboten – 376,00 €
Futter und tierärztliche Versorgung der für die Hunde im Tierheim Skydra in Griechenland -710,00 €
Anteilige Übernahme von Tierarztkosten für gerettete Straßentiere in Spanien – 330,00 €
Tierarztkosten für gerettete Tiere bei Ruth in Deutschland – 462,41 €
Physiotherapie und Behandlungskosten für Handicapkater Fridolin in Deutschland - 664,87 €
Futter für das Tierheim “Friends” in Kroatien – 300,54 €
Futter für das Tierheim von Aranka Rudas in Ungarn – 442,43 €
Futter für Dimitris Tierheim in Griechenland – 300,08 €
Futter für Alexandras Tierheim in Griechenland – 405,48 €
Spende an Five4Strays – 500,00 €
Spende an den Tier Refugium Wegberg e. V. – 400,00 €
Spende an den Tierschutzverein Neuss e.V. – 150,00 €
Spezialfutter für kranken Hund im Tierheim Gorzow in Polen – 227,85 €
Behandlungskosten für Fundhund Lucky aus Bosnien – 114,49 €
Behandlungskosten für Hund Max aus dem Tierheim Gorzow in Polen – 137,01 €
Unterbringung und Rolli für Handicaphund Mekki aus Polen – 340,62 €

Es konnten insgesamt über 12.156,41 € eingesetzt um Futter, Tierarztkosten, Baumaterial und Ausstattung für Tierheime, Projekte und private Tierschützer zu finanzieren.

Wir sagen Dank!

Kastration in Spanien

Juuhuuuu....es ist mir endlich gelungen diese süBe Kerl am Palau ein zu fangen. Heute wird er kastriert. Selber ist er, so wie du siehst, nicht so glücklich damit ... Supertoll das THNW unsere Kosten übernihmt. Vielen Dank an allen, die das möglich machen!

Räudemedikamente für türkische Streuner

Vor zwei Wochen erfuhren wir das die Reserven der Räudemedikamente und Parasitenmittel die wir Fatos und Zehra vor einigen Monaten mit eurer Unterstützung gespendet hatten leider zur Neige gingen. Kurzerhand haben wir beschlossen aus freien Spenden und Mitgliedbeiträgen eine neue Ladung Räudemedikamente und Parasitenmittel für die beiden Frauen zu finanzieren und stellen dafür 750 € zur Verfügung. So können die beiden engagierten Tierschützerinnen auhc weiterhin alle Streuner sofort behandlen die sie mit Symptomen auf der Straße antreffen.
Wir danken allen Spendern und Mitgliedern die dies ermöglich haben!

Räudebehandlung in Izmir

Und wieder sind unsere beiden Tierschutzschwestern Fatos und Zehra auf der Straße einem Streuner begegnet der erste Anzeichen von Räudebefall zeigte. Am Fell erkennt man schnell wenn die Hunde erkrankt sind. Selbstverständlich wurde auch dieser Schützling schnellst möglich mit dem Medikament versorgt das wir danke eurer Spenden für die Streuner in Izmir einkaufen konnten und gefüttert! Wir danken den beiden herzlich für ihren tollen Einsatz und bei allen Spendern für die tolle Unterstützung!

Futter für Kroatien

Herzlichen Dank an alle fleißigen Spender. Mit Eurer tollen Unterstützung konnten wir Aleksandra Hampamer in Cakovec/Kroatien Futter im Wert von 300 Euro schicken.

Von sagen von Herzen DANKE!!!!

Unsere Spendenbox füllt sich wieder und wieder

Wir bedanken uns von Herzen bei den Kunden und Spendern der Edeka Filiale in der Heerstraße 284 in Berlin Spandau für die tollen Futter- und Sachspenden die Sie für uns gesammelt haben. Zudem bedanken wir uns für tolle 36,07 Euro die wir in der Spendendose finden konnten. Ein riesen Dankeschön geht auch an Herrn Kalwert und sein Team von Edeka sowie an unsere fleißige Familie Pfennig die so lieb war eine Spendenbox für das THNW zu bauen und vor Ort aufzustellen.

Wir unterstützen den TSV Neuss bei seiner Polentour

Ein lieber Dank vom TSV Neuss:,,Ganz lieben Dank an das THNW Julia & Anne, die uns mit 150 Euro für die Tour unterstützen!"

Wir danken allen Mitgliedern und Spendern die es uns immer wieder ermöglichen auch anderen tollen Tierschutzvereinen bei ihrer wertvollen Arbeit zu helfen.

Futter für das Altenheim für Tiere in Berlin

Nachdem ich zuvor immer nur am Altenheim für Tiere in Berlin vorbei spaziert bin oder mir von anderen habe davon erzählen lassen, konnte ich heute das erste mal einen Blick in diesen einmaligen Gnadenhof werfen, als unser liebes Mitglied Sophie und ich Futterspenden dort abgegeben haben.
Wir wurden sehr freundlichen von Mensch und Tier begrüßt und man freute sich unheimlich über das viele mitgebrachte Hundefutter für die nunmehr 32 Gnadenplatzhunde aus allerhand Ländern. Aber auch Katzen und vor allen Dingen viele Vögel haben an diesem Ort ein sicheres Zuhause gefunden.
Es war zwar nur ein kurzer Besuch doch mir wurde schnell klar, dass das Altenheim - welches gerade um seine Existenz bangt, weil es wohl sein Grundstück räumen muss - dringend Unterstützung braucht!
Und so erfuhr ich das die lieben Tierfreunde für ihre Schützlinge eine Wunschliste auf Amazon ins Leben gerunfen haben über die mal notwendige Utensilien und Futter bestellen und direkt ins Altenheim liefern lassen kann.

Ich möchte euch von Herzen bitten die nach Möglichkeit zu tun. Auch ich werde dort bald wieder Spenden vorbei bringen und dann auch wieder berichten!

Hier findet ihr das Altenheim auf Facebook: https://www.facebook.com/AltenheimfuerTiereBerlin/

Und hier die HP: www.vogelgnadenhof.de

Eure Hilfe in Rumänian

Liebe Spender vom THNW - hier seht ihr die drei Parvo Babies von Magda Radu in MAP und das kleine Mädchen, was unters Auto gekommen ist und operiert werden musste am Hinterbein. Den Kleinen gehts echt gut - sie haben sich einfach super erholt und sind frech wie Dreck! Toben - spielen und sind wahnsinnig agil - obwohl alle eine Zeit an der Infusion gehangen haben und wir besonders um den Rüden gebangt haben. Durch eure Hilfe wurden sie alle bestmöglich versorgt und sind jetzt glückliche Welpen - vielen Dank! Die kleine operierte Maus hat sich auch sehr gut erholt, auch wenn sie ihr Hinterbein nicht immer nutzt, scheint es sie nicht zu stören. Sie ist wahnsinnig verschmust und ist dankbar für jede Aufmerksamkeit, die ich ihr auch so oft es ging gegeben habe. Auch hier einen ganz großen Dank an alle Spender, die es ermöglicht haben, ihr das Beinchen zu retten durch die Operation!

Ein polnischer Hundesenior bedankt sich

Liebe Freunde der polnischen Fellnasen, wir danken euch herzlich für die Unterstützung bei der Finanzierung des Seniorfutters welches in Polen angekommen ist und schon zu dem alten Herren gebracht und auch schon teilweise an ihn verfütter wurd!

Medizinische Hilfe für die Schützlinge aus Trikala

Und wieder konnten wir dank eurer Unterstützung medizinische Behandlungen, Kastrationen und Impfungen für viele der Hunde aus Kostas Pappas Tierheim in Trikala finanzieren.
Das Team vor Ort bedankt sich:

Dear animal friends and members of this great group, we would like to Thank you for your donations, financial help and your trust! Today we are able to give the best medical care and food to these stray animals because you keep helping us! We are able to give a hope of life to stray animals, because you support us with your donation!!! Puppies’ vaccinations, blood tests, antibiotics, therapies of diseases and more…and all these because of all of you!!!THANK YOU on behalf of the stray animals of Paliopirgos shelter!

Futter für die glücklichen Pfoten

Ein liebes Dankeschön von Inga und Rosa aus Nea Kalikratia:

Wir freuen uns unendlich ueber die grosse Spenden von 500 Euro fuer Futter fuer die Strassenhunde. Das hilft Leben retten. Es sind immer mehr Notfelle, die versorgt werden muessen. Danke an euch liebe Menschen, die hierzu beitragen, den armen Hunden zu helfen. Ihr seid Engel.

Hundhütten für das Tierheim in Skydra

Die Situation in Skydra ist verheerend!

Die gute Nachricht ist das unsere 22 Hütten trotz widriger Umstände im Tierheim angekommen simd- einmal mehr ein fettes Danke Schön an Metafores Alexiou, den besten Fahrer der Welt

Ein Dankeschön aus Griechenland

Unser liebe Freunde aus Trikala, bedanken sich für die finanzielle Unterstützung zur impfung der Schützlinge in KOstas pappas Tierheim:

Hallo dear animal friends!these are some of the cases that we face every day at Kostas Pappas shelter. Vaccinations, blood tests for Leishmaniosis, Dirofilariosis, Ehrlichiosis, therapies, medical treatments, castrattions, intrevenous therapies and more...and we are able to keep doing all these...because you still help us!Thank you for your trust and help!

Neue Hundehütten für polnische Kettenhunde

Ein schöner Erfolg - wenn auch einer mit Nachgeschmack. Die ersten Hundehütten von unserem lieben Mitglied Maurice, seiner Freundin Sophie und Helfer Kosta sind nun aufgestellt. Hier seht ihr einen der glücklichen Hunde die mit einer neuen Hütte versorgt werden konnten. Leider jedoch ist er immenroch an der Kette. Wir haben schon Kontakt zu den örtlichen Tierschützern aufgenommen und versuchen zu klären, dass dieser Schützling uU auch einen Zwinger erhalten kann und endlich von der Kette ab kommt.
Danke an Maurice und seine lieben helfer für diese grandiosen Hütte.

Eine Transporterladung Spenden für das Tierheim in Stargard

Heute habe ich mich erneut mit dem voll beladenen Trapo auf eine Spendentour ins Tierheim in Stargard in Polen gemacht wo viele hungrige Hunde und Katzen nicht nur aus Futter, sondern vor allen Dingen auf Familien, Liebe und Aufmerksamkeit warten. Leider konnte ich auch bei dieser Tour nur mit tollen Futter- und Sachspenden dienen, doch wir haben ein Auge auf dieses Tierheim und werden bald versuchen dort auch regelmäßig zum Gassi gehen vorbei zu fahren.
Auf jeden fall war die freude auch an diesem tag wieder sehr groß und ich möchte allen Spenden und Sponsoren für diese tollen Spenden danken!
Eure Anne

Gemeinsam für Spanien

Ein bisschen THNW, ein bisschen FuBo, ein bisschen TSV Neuss...hab ich heute schon erwähnt das es zusammen besser geht..? 

Gestern Abend haben wir (auf den Bildern fehlt noch Anja Eh!) wie immer im Regen Paletten gepackt!
Eine mit Hunde und Katzenfutter, Decken und Mänteln macht sich heute auf den Weg zu Isabelita Bel und HELM / Montse Vargas nach El Campello, die andere mit Katzenfutter und Decken geht nach Altea zu Ans und Rosemarie.
Vielen lieben Dank einmal mehr den tollen Packerinnen- mit Euch macht es nicht nur Sinn sondern auch noch Spass! 

Zeitgleich hat Anne gestern an Karin Mueller in L`Amettla de Mar200€ für Kastrationen und Futter überwiesen.
Zusammen mit den beiden Paletten (183€ pro Stück) ist unser Konto also seit gestern um fast 600€ ärmer.
Wir nehmen das meiste davon aus Rücklagen und freien Mitteln, die nächsten Notfälle, besonders in Griechenland, Rumänien und Polen warten bereits.

Wir würden uns freuen wenn Ihr uns mit einer Spende dabei unterstützt weiterhin schnell bei Notfällen helfen zu können und "unsere" Projekte so gut wie möglich zu unterstützen!

Wie gesagt- zusammen geht alles besser.
Wir danken Euch im Namen so vieler Tiere und ihrer Menschen vor Ort!

Spendentour nach Gorzow

Heute konnten vom THNW 9 von der Firma Mars gespendete Paletten mit Katzenfutter sowie weitere Futter- und Sachspenden nach Gorzow gebracht werden, wo sie an verschiedene Tierschützer verteilt werden. Wir bedanken uns herzlich bei der Firma Mars sowie bei den Spendern. Ein großer Dank geht auch an Karsten Koch, der so lieb war uns schon zum zweiten mal einen LKW für diese Tour zu finanzieren und ein besonderer Dank geht an Kosta der nun schon zum zweiten Mal den Transport für uns gefahren ist. Das ist Teamwork!

Ein Dank vom Burg Nagezahn e.V.

Viele Leckerein vom Tierhilfsnetzwerk Europa.
Wir haben gestern jede Menge Futterspenden bekommen, wovon einige der Schützlinge direkt ein paar Kostproben bekommen haben.
DANKE!!!
Vor allem Körner und Sämereien für Vögel kann man super zum zumischen für eine ausgewogene Mäuseernährung nutzen.
Wir freuen uns, das tolle Projekt kennengelernt zu haben freuen uns in Kontakt zu bleiben.
www.tierhilfsnetzwerk-europa.de
Gemeinsam für die Rechte von Nagern und Kaninchen!!!!

Erste Erfolge stellen sich ein

Durch unsere bzw. eure Spenden konnten Fatos und Zehra kürzlich neue Medikamente gegen Parasiten und Räude bestellen. Und schon zeigte sich ein erster toller Erfolg denn die beiden begegneten in den letzten Tagen einem Streuner den sie vor einiger Zeit schon einmal getroffen und auf Grund eines Räudebefalls direkt behandelt hatten. Nun konnten sie den selben Streuner direkt nochmal behandeln und freuten sich sehr zu sehen, dass dem armen Kerlchen schon wieder Fell nachgewachsen war. Auf dem Screeshot seht ihr ihn vor der Behandlung und die anderen BIlder zeigen ihr nachdem er jetzt schon dank der ersten behandlung neues Fell beokmmen hat. Da macht Tierschutz doch Spaß!

Futter für die Hunde in Volos

Dimitri, Christina und die Schützlinge aus Dimitris Tierheim bedanken sich herzlich für die tolle Futterlieferung dieses Monats. Nun können die Hunde und Katzen wieder für einige Tage versorgt werden. Wir freuen uns wenn ihr unsere monatlichen Futterbestellungen für Dimitris Schützlinge mit einer regelmäßigen Spende unterstützen würde.

Hilfe für die Streuner in Izmir

Vor zwei Wochen erfuhren wir das die Reserven der Räudemedikamente und Parasitenmittel die wir Fatos und Zehra vor einigen Monaten mit eurer Unterstützung gespendet hatten leider zur Neige gingen. Kurzerhand haben wir beschlossen aus freien Spenden und Mitgliedbeiträgen eine neue Ladung Räudemedikamente und Parasitenmittel für die beiden Frauen zu finanzieren und stellen dafür 750 € zur Verfügung. So können die beiden engagierten Tierschützerinnen auhc weiterhin alle Streuner sofort behandlen die sie mit Symptomen auf der Straße antreffen.
Wir danken allen Spendern und Mitgliedern die dies ermöglich haben!

Spendensammlung für eine Welpenstation für das Tierheim Ruse

Mit diesem finalen Spendenstand und unserer virtuellen Mauer möchten wir diese tolle Spendenaktion abschließen. Dank eurer tollen Hilfe konnten 1110 € der benötigten 1500 € zusammengesammelt werden. Das ist der Wahnsinn!!! Das THNW freut sich die verbliebenen 390 € übernehmen zu dürfen.
Somit steht dem Bau der Welpenstation im bulgarischen Tierheim Ruse nichts mehr im Wege. Selbstverständlich werden wir euch auf der Facebookseite des Tierhilfsnetzwerk Europa e.V. über die Entwicklungen vor Ort und die Bauarbeiten auf dem Laufenden halten.
Wir bedanken uns bei allen Spendern, die dies ermöglicht haben!!!

Wir danken der Tierschutzjugend

Meine Lieben, ich hatte vorgestern ein sehr schönes, bewegendes aber leider viel zu kurzes Treffen mit Jason, der uns wieder eine ganz tolle Spende übergeben hat, die er und seine Kinder- und Jugendgruppe für unser Team und damit für unsere zahlreichen Projekte im wahrsten Sinne des Wortes erwirtschaftet haben. Schaut euch diese riesige Summe an und auch die toll getarnte Übergabe. Ich finde es von Jason sehr schön, dass er die Kids auf eine ganz tolle Art und Weise an den Tierschutz und andere sehr wichtigen Aufgaben unseres täglichen Lebens heranführt. Im Namen aller THNWler ( davon gehe ich mal aus ) vielen vielen Dank an diese tolle Truppe.
Euer Andreas

Oktober

Liebe Freunde und Unterstützer,

auch heute möchten wir euch mal wieder einen Überblick geben, welche Projekte im Monat Oktober 2017 mit euren Spenden und Mitgliedsbeiträgen unterstützt werden konnten. (Nicht aufgeführt sind die zusätzlich noch angefallenen allgemeineren Ausgaben für Porto, Benzin, Versicherung etc.)
Wir bedanken uns an erster Stelle bei unseren tollen Mitgliedern, die uns so wunderbar unterstützen und natürlich von ganzem Herzen bei all den großartigen Spendern und Spenderinnen, die unsere Sache fördern!

Wir konnten wieder viel erreichen und all das geht nur mit eurer Hilfe.

Wir bedanken uns von Herzen!

Baumaterial für den Bau einer Seniorenzwingers im Tierheim Ruse in Bulgarien – 1250 €
Parasitenbehandlung von Streunern in Izmir in der Türkei – 777,50 €
Spende an die Futterboten – 500 €
Behandlungskosten für verletzte und kranke Streuner in Izmir in der Türkei – 527,50
Futter für Streuner in Izmir in der Türkei – 300 €
tierärztliche Behandlung von Hunden und Katzen auf einer Tierschutzstelle bei Düsseldorf – 446,21 €
Behandlungskosten für einen verletzten Straßenkater in Izmir in der Türkei – 100 €
Futter für die Hunde im Tierheim Gorzow in Polen – 56,10 €
Parasitenmittel für verschiedene Projekte im In- und Ausland – 299,00 €
Behandlung von Streunern und geretteten Tieren in Alicante in Spanien – 330,90 €
Behandlung und Kastration zweier Hunde aus Dimitris Tierheim in Vollos in Griechenland – 60,00 €
Futter für Dimitris Tierheim in Vollos in Griechneland – 300,08 €
Baumaterial für den Bau von Zwingern für Kettenhunde in Polen – 144,57 €
Behandlung von 2 Hunden aus dem Tierheim Gorzow in Polen – 117,60 €

Es konnten insgesamt über 5209 € eingesetzt um Futter, Tierarztkosten, Baumaterial und Ausstattung für Tierheime, Projekte und private Tierschützer zu finanzieren.

Wir sagen Dank!

Eine Ladung Futter für Dimitris Tierheim

Heute wurde unsere Oktoberlieferung an Futterspenden zu Dimitri gebracht, der sich riesig über das viele Futter im Wert von 300 € gefreut hat. Christina und auch wir danken euch im Namen von Dimitri und seinen Schützlinge.

Spendenpaletten für Spanien

Juhuuuuuu, die Spenden von Fubo , THNW und den tollen Spendern sind angekommen. Morgen gehts ans verteilen. Tausend Dank an euch alle , wir waren bzw.sind auf null mit Futter und TA kosten. Merci, Danke y......muchas gracias

Paletten packen für Spanien

Das nächste FuBo- THNW Paletten- Projekt steht!
Die drei machen sich jetzt bald auf den Weg nach Spanien!
Ganz lieben Dank fürs Packen Christiane Sartorius Andrea Sartorius Rene Offermann und Janine Kau..während ich noch am Zielort der Paletten bin...

Flaschenpfand-Spenden für Tiere in Not

Auch heute furften wir wieder die gesammelten Flaschenpfand Spenden der Edeka Filiale in der Bernauer Straße 69 in 13507 Berlin (Carola Ulrich e.K.) abholen.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Familie Ulrich und ihrem Team für diese großartige Gelegenheit und Unterstützung! Es sind tolle 80 Euro für Tiere in Not zusammen gekommen. Vielen Dank

Spezialfutter für Campino in der Türkei

Spezialfutter für Kater Campin!

Vielen herzlichen Dank an alle lieber Spender und das ganze THNW Europa - Team

Unsere Katzenfreu Fatma in Izmir freut sich über Spenden

Auch unsere liebe Fatma hat eine Ladung Futter für umgerechnet 150 € von uns erhalten und bedankt sich bei allen Unterstützern aus Deutschland und ganz Europ!

Ein Rolli für Miki

Liebe Freunde, heute nöchte ich euch auch mal wieder einen schönen Erfolg zeigen - unser gelähmter Miki hat endlich seinen Rollstuhl bekommen und übt schon ganz fleißig mit Tragegurt und Rolli. Der Rolli konnte nur dank eurer tllen Spenden finanziert werden. Wir danken euch von Herzen

Wir sagen Danke

Wir bedanken uns von Herzen bei den Kunden und Spendern der Edeka Filiale in der Heerstraße 284 in Berlin Spandau für die tollen Futter- und Sachspenden die Sie für uns gesammelt haben. Zudem bedanken wir uns für stolze 94 Euro die wir in der Spendendose finden konnten. Ein riesen Dankeschön geht auch an Herrn Kalwert und sein Team von Edeka sowie an unsere fleißige Familie Pfennig die so lieb war eine Spendenbox für das THNW zu bauen und vor Ort aufzustellen.

Wir bauen einen Zwinger für einen polnischen Kettenhund

Liebe Freunde, dank eurer tollen Unterstützung konnten wir das Geld für den Zwinger einer der Kettenhunde aus Polen finanzieren. Es wurde vor Ort schon eingekauft und auf den Hof gebracht wo die Baumaßnahmen bald beginnen werden. Auch eine neue Hütte hat der liebe Kerl schon bekommen und weitere Hütten werden derzeit in berlin gebaut um so vielen Hunden wir möglich einen warmen Winter zu bescheren.
Danke allen Spendern die diesen Zwinger ermöglicht haben!

Beata bedankt sich für diese tolle Futterspende

Herzlichen Dank an alle lieben Spender und das ganze THNW Europa - Team ! Dank euren Spenden ( 150 € ) konnten wir wieder Katzenfutter und Hundefutter kaufen . Nochmals vielen Dank ! Eure Beata

400 € für Kostas Pappas Tierheim in den Bergen

Unser lieber Freund Kostas Pappas aus Trikala in Griechenland hat dank unserer lieben Mitglieder und Spender eine stolze Summe von 400 € von uns überwiesen bekommen von der er Futter für die zahlreichen Hunde und Katzen sowie Esel, Ziegen, Gänse etc. in seinem Tierheim kaufen konnte. Er und seine Schützlinge senden einen herzlichen Dank an alle die dies ermöglicht haben!

DANKE an unsere fleißigen Sammelstellen

Voll!!!
Diese Autoladung mit Trapoboxen, Futter, und med Material bring ich jetzt zu den FuBos , von da geht's auf Paletten zu mehreren Projekten in Spanien und Rumänien. Noch mehr kommt dazu von unseren fleissigen Sammelstellen Steffi Langstrumpf in Kevelaer und Anja Ehlert in Grevenbroich. Danke !

1000 Dank an alle tollen Sammler und Spender die ums dabei mal wieder geholfen haben- Ihr seid Spitze