Albert - beinahe vier Jahre Tierheim sind genug

Schäfi-Mix, ca. 5 Jahre, aus Polen

Geschrieben am 22.12.2015

Albert - beinahe vier Jahre Tierheim sind genug

ID: 2161
Name: Albert
Geschlecht: Rüde
Alter: 5 Jahre
Größe: groß
Impfung: JA (Tollwut)
Kastration: NEIN

Im Tierheim seit Mai 2012

Albert ist ein 5 Jahre alter Schäferhund-Mix , der seit 3,5 Jahren im Tierheim Gorzow auf eine Familie wartet die ihm ein Zuhause schenkt. Er zeigt keinerlei Aggression gegen den Menschen und ist gut verträglich mit Hündinnen.
Als Alber ins Tierheim kam war er ein sehr ängstlicher Hund der sich andauernd nur versteckte.
Heute ist davon nichts mehr zu spüren. Albert ist mittlerweile ein aufgeweckter und fröhlicher Hund der sich nach menschlichem Kontakt sehnt.
Beim Spaziergang ist Albert mit sich und seiner Umwelt beschäftigt. Er freut sich wenn man auf Menschen trifft die ihm Streicheleinheiten schenken und genießt es sonst sehr herum zu schnüffeln.
Durch seine ruhige Natur ist er auch für ältere Menschen sehr geeignet.

Leider haben wir bei unserem letzten Besuch im Tierheim erfahren, dass Albert mittlerweile Beschwerden im Rücken und der Hüfte hat. Dies kann durchaus daran liegen das die Hunde 24 Stunden am Tag nur auf dem harten Steinboden sitzen und liegen. Zudem sind besonders große Hunde oft von Beschwerden in der Hüfte, dem Rücken und den Gelenken betroffen.
Möglicherweise handelt es sich um Arthrose oder Hüftdysplasie, aber das wurde noch nicht untersucht.
Wir suchen nun dringend einen Platz wo Albert keine Treppen steigen muss. Ein ebenerdiges Haus bzw. eine Wohnung oder ein Zuhause das mit einem Fahrstuhl ausgestattet ist. Besonders in den kalten Monaten werden die Schmerzen größer, sodass zu befürchten ist das er im Winter weiter abbauen wird.

Wer möchte Albert eine Chance geben!? Bitte wendet euch direkt an mich  an anne5stueck(at)gmx.de, ich stelle dann gern den Kontakt zu der vermittelnden Orga her.

Lieben Dank im Namen von Albert!
Anne

***Das Tierhilfsnetzwerk Europa übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für diesen Aufruf oder die Vermittlung***