Die kleine Yildiz braucht dringend Hilfe von einem Spezialisten

Geschrieben am 16.12.2018

Die kleine Yildiz braucht dringend Hilfe von einem Spezialisten

Fatos war verganene Woche mit dem kleine Welpenmädchen Yildiz wegen der trüben Augen und ihrer spontan eingetrenen Erblindung bei einem Tierarzt. Der Arzt meinte, dass sie auf Grund einer Augeninfektion nichts mehr sehen könne und die Chancen nicht gut stünden, dass sie jemals wieder sehen kann. Fatos möchte jedoch ncihts unversucht lassen und Yildiz zu einem Spezialisten bringen, da sie erst etwa 4 Monate alt ist und eine Chance auf ein schönes Leben bekommen sollte!
Zudem hat sie Probleme mit der Atmung auf Grund von Ödemen in ihrer Lunge.

Wir möchten gern dabei helfen ihre Untersuchung zu bezahle und bitten euch deswegen herzlich um eure Unterstützung!

Spendenkonto:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de
Verwendungszweck: Tierhilfe Türkei (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€ ! Bitte dazu eine Email schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de