Dringend HIlfe für Conor gesucht

Geschrieben am 15.08.2018

Dringend HIlfe für Conor gesucht

Dringend HIlfe für Conor gesucht 

Conor wurde von unseren Freunden in Spata bei Athen von der Straße aufgelesen. Er war von Anfang an ein freundlicher und sehr lieber junger Rüde.
Leider musste der Arzt schnell feststellen, dass der arme Kerl an Erlichiose und Leishmaniose erkrankt ist - deswegen andauerndes Nasenbluten und andere Symptome.
Um dem schönen schwarzen Griechen das Lebe zu retten, brauchen wir dringend eure Hilfe.
Die Medimakente um die lebensbedrohlichen Krankheiten zu bekämpfen, kosten 300 € die die griechischenTierschützer einfach nicht haben.
Wir möchten Helfen Conors's Leben zu retten und wir bitte euch uns dabei zu unterstützen!!!

Bankverbindung :

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Kontonummer: 41 033 104 00
BLZ: 120 800 00
Bank: Commerzbank

IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120

Verwendungszweck: Tierhilfe Griechenland - Conor (Verwendungszweck bitte immer angeben!)

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (auch hier bitte unbedingt den Verwendungszweck angeben!)

Wer eine Spendenquittung haben möchte (diese stellen wir für Spenden ab 30 € aus), möge bitte eine Mail an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de senden.

Vielen Dank im Namen von Conor