Fridolin braucht unsere Hilfe

Geschrieben am 22.12.2017

Fridolin braucht unsere Hilfe

Hallo ihr Lieben,

Fridolin geht es gerade soweit sehr gut. Seine Blasenprobleme hat seine Pflegestelle nun gut unter Kontrolle und er darf weiterhin in den Genuss von Akkupunktur kommen, um seine Reizleitung zu unterstützen und einer Degeneration vorzubeugen. Daher läuft er nach wie vor auch den Umständen entsprechend gut und schmerzfrei.
Leider sind unsere Reserven für ihn jedoch langsam aber sicher aufgebraucht... Daher würden wir uns über jede Spende sehr freuen, die ihm ermöglicht, auch in Zukunft zu den Akupunktursitzungen gehen zu können! Eine Sitzung kostet etwa 25 €.

Spenden könnt ihr mit dem Verwendungszweck "Tierhilfe Deutschland" an folgende Adresse:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Kontonummer: 41 033 104 00
BLZ: 120 800 00
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120

Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€ ! Bitte dazu eine Email schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de

Wir danken euch!