Gemeinsam für die Tiere der ARK auf Kefalonia

Geschrieben am 15.08.2018

Gemeinsam für die Tiere der ARK auf KefaloniaGemeinsam für die Tiere der ARK auf KefaloniaGemeinsam für die Tiere der ARK auf Kefalonia

Heute möchte unser Zusammenschluss aus drei Tierschutzvereinen – das Tierhilfsnetzwerk Europa e.V. aus Deutschland und die zwei österreichischen Vereine Tierfreunde Kefalonia und ProAnimal Österreich – gemeinsam eine Sammlung starten, um die etwas 260 Hunde und 50 Katzen im Shelter ,,ARK“ auf der griechischen Insel Kefalonia zu impfen und gegen Parasiten zu behandeln.

All diese 310 Tiere sind täglich den Gefahren der Krankheiten ausgesetzt, die auf Grund von Parasiten oder durch Ansteckungen untereinander im Tierheim grassieren. Viele der klassischen Mittelmeerkrankheiten und Epidemien in den südländischen Tierheimen, lassen sich nur durch regelmäßige Impfungen und Parasitenschutz verhindern.
Ist ein Tier erstmal krank, so stellt es eine Gefahr für die anderen Tiere dar und braucht meist eine sehr kostspielige und oftmals aus Zeitmangel nicht umsetzbare Behandlung. Wird das Tier nicht behandelt, so ist sein Leben in Gefahr und seine Chance auf eine Vermittlung sind gleich Null.
Um die Tiere vor diesem Leid zu schützen, möchten wir vorsorglich eine Impfaktion mit gleichzeitiger Parasitenbehandlung in der ARK organisieren.
Da die Kosten für die nötigen Medikamente und Impfstoffe dieser Aktion sehr teuer sind und viel zu hoch für nur einen Verein, haben wir uns nun zusammengeschlossen, um gemeinsam mit unseren Freunden, Mitgliedern und Unterstützern die benötigten 2600 – 2800 € zusammen zu sammeln.

Wir möchten euch heute bitten eine Patenschaft von 9 € für eines der Tiere zu übernehmen. Diese Patenschaft beinhaltet den Impfstoff und die Entwurmung eines Hundes (gegen Zecken und Flöhe wurden die Hunde schon behandelt) bzw. die Impfung, Parasitenbehandlung und Entwurmung einer Katze.

Mit nur 9 € könnt ihr sehr viel Leid verhindern und lindern!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über große und kleine Spenden - die ganz unabhängig von den Patenschaften für diese Aktion eingehen. Jeder Euro zählt!

Gern könnt ihr die Spende ganz unkompliziert an einen der drei beteiligten Vereine senden:

Die Bankverbindung des Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Commerzbank
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de
Verwendungszweckt: Impfaktion ARK

Die Bankverbindung der Tierfreunde Kefalonia
IBAN: AT374715030980190000
BIC VBOEATWWNOM,
Volksbank Donau-Weinland
Paypal: info@tierfreunde-kefalonia.at
Verwendungszweckt: Impfaktion ARK

Die Bankverbindung von ProAnimal Österreich
IBAN: AT812011183817776500
BIC: GIBAATWWXXX
ERSTE BANK
PayPal: info@proanimal.at
Verwendungszweck: Impfaktion ARK

Alle drei Vereine werden nicht nur gezielt für diese Spendensammlung werben, sondern auch regelmäßig über die Spendeneingänge berichten, damit wir immer auf dem neusten Stand sind und gemeinsam verfolgen können, wie viele Patenschaften noch von Nöten sind.

Wir freuen uns über jeden Tierfreund, der ein, zwei oder mehr Patenschaften für die Hunde und
Katzen der ARK übernehmen möchte!

Bitte ladet gern auch eure Freunde zu dieser Veranstaltung ein und teilt sie in regenmäßigen Abständen, damit noch mehr Unterstützer ihren Weg zu uns finden :)

Vielen Dank