Großer Hunger in der Türkei

Geschrieben am 31.01.2018

Großer Hunger in der TürkeiGroßer Hunger in der TürkeiGroßer Hunger in der TürkeiGroßer Hunger in der Türkei

Liebe Freunde, heute haben wir das Konto der Ländergruppe Türkei geplündert und die letzten noch verfügbaren 110 € auf den Weg gebracht. Die Not in der Türkei ist groß...

Viele Streuner müssen kastriert und gefüttert werden und es fehlt an allen Ecken und Enden. Fatma und Beata können die täglichen Kosten nicht alleine stemmen und sind auf jede Hilfe angewiesen.

Aus der Not heraus hat Fatma wieder angefangen die Essensreste von Restaurants an die Tiere zu verfüttern, da sie kein Futter kaufen kann. Das führt am Ende jedoch leider dazu, das viele Tiere Durchfall und Erbrechen bekommen und im schlimmsten Falle zum Arzt müssen. Ein Teufelskreis dem wir nur entgegenwirken können, wenn wir die Frauen regelmäßig bei der Finanzierung von Futter für die Hunde und Katzen helfen. Bitte seid so lieb und unterstützt uns dabei mit einer Spende. Unsere Kasse für die Türkei ist nun leergefegt und wir brauchen eure Hilfe um in nächster Zeit wieder helfen zu können!

Spenden können an folgendes Konto gerichtet werden:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Kontonummer: 41 033 104 00
BLZ: 120 800 00
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120

Verwendungszweck: Tierhilfe Türkei (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)