Hilferuf für die kleine Akira

Geschrieben am 21.11.2018

Hilferuf für die kleine AkiraHilferuf für die kleine AkiraHilferuf für die kleine Akira

Gestern erhielten wir einen Notruf von Sofia Chatzidafni aus Rodolivos. Einem der kürzlich von ihr geretetten Welpen ging es sehr schlecht. Die kleine Hündin nahm zuletzt einfach nicht zu und atmete schlecht.
Sofia brachte die kleine Maus sofort zum Artz der mit einem Röntgenbild feststellte, dass die kleine Hündin einen Bruch im Zwerchfell hat, der vermutlich durch einen Tritt entstanden sein muss. Es ist also davon auszugehen, dass ein Mensch sich böse an der kleinen Straßenhündin vergangen hat.
Nur eine OP kann nun noch ihr Leben retten und diese wird mindestens 400-500 € kosten. Geld das Sofia leider nicht hat.
Deswegen möchten wir helfen und bitten euch von Herzen uns dabei zu unterstützen.

Spenden für die kleine Kämpferin können gern an unser Spendenkonto geschickt werden:

Commerzbank,
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de
Verwendungszweck: Tierhilfe Griechenland (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Vielen Dank