Polnische Notnase braucht unsere Hilfe

Geschrieben am 05.05.2017

Polnische Notnase braucht unsere HilfePolnische Notnase braucht unsere HilfePolnische Notnase braucht unsere HilfePolnische Notnase braucht unsere Hilfe

POLNISCHE NOTNASE BRAUCHT UNSERE HILFE!!!

Gestern erfuhren wir von diesem traurigen Schicksal und wurden von unseren polnischen Kollegen um Hilfe gebeten.

Dieser völlig verfilzte und, ungepflegte und mit Parasiten bedeckte kleine Hund, wurde aus schlechter Haltung von einem polnischen Hof gerettet. Die Tierschützer haben ihn an sich genommen und sofort zum Tierarzt gebracht, wo dem kleinen Mann alle Haare abgeschnitten werden mussten um ihn behandeln und von Parasiten befreien zu können. Der kleine Kerl ist nun in tierärztlicher Beobachtung und soll nach seinem Aufenthalt in der Klinik in einer Pension in Polen untergebracht werden, von wo aus er vermittelt werden soll.

Die Tierärztliche Versorgung allein kostet um die 250 € und dann kommen in einigen Tagen noch die Pensionskosten dazu. Unsere polnischen Kollegen, die leider sehr oft mit solchen Notfällen umgehen müssen, können sich das alles leider nicht leisten und so haben wir Hilfe angeboten.

Wir möchten euch von Herzen bitten für dieses arme Seelchen ein paar Euro zu spenden, damit er weiterhin medizinisch versorgt und in der Pension untergebracht und sozialisiert werden kann, da er momentan sehr sehr ängstlich ist!

gern könnt ihr eine Spende direkt an die polnische Organisation richten:

OTOZ ANIMALS O/ GORZÓW WLKP.
SWIFT: RCBWPLPW
IBAN: PL 58175000120000000035507752
PAY PAL biuro@otoz-gorzow.pl

Aber auch wir sammeln gern Spenden über unser Spendenkonto:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de

Verwendungszweck: Tierhilfe Polen (bitte unbedingt immer angeben!!!)