Rettet Biankas Leben

Geschrieben am 07.08.2018

Rettet Biankas LebenRettet Biankas LebenRettet Biankas LebenRettet Biankas Leben

Und wieder erreicht uns ein Notfall, der uns sehr aufwühlt, denn diese Maus hatten wir im Tierheim von Alexandra Karpouni in Keratea persönlich kennenlernen dürfen und nun erreichte uns die Meldung, das ihre Nieren quasi versagt haben und sie nun in der Klinik ist, wo sie derzeit leider noch das essen verweigert.
Wir werden sie nun von Alexandra in eine Spezialklinik bringen lassen die auf schwere Fälle eingerichtet ist und möchten mit eurer Hilfe im Biankas Leben kämpfen!

Schon als wir die Maus im Juli in Griechenland das erste mal sahen, war sie einer dieser Hunde, dem man ansehen konnte das sie bisher ein schweres Leben hatte :-( Doch das nun auch noch ihre Nieren versagen würden, hatten wir damals nichtahnen können.

Wir benötigen nun händeringend Finanzierungshilfe für die entstehenden Tierarztkosten, damit alles getan werden kann um Biankas Leben zu retten.

Bitte helft uns dabei!!!

Spendenkonto:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de
Verwendungszweck: Tierhilfe Griechenland (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€ ! Bitte dazu eine Email schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de