Wir brauchen ein Weihnachtswunder für die Hunde in Polen

Geschrieben am 06.12.2017

Wir brauchen ein Weihnachtswunder für die Hunde in Polen

Liebe Freunde,

zuletzt war das THNW glücklicher und dankbarer Empfänger einiger großer Katzenfutterspenden, die wir zu großen Teilen auch schon an viele bedürftige Projekte übergeben konnten.
Nun werden wir jedoch immer häufiger auch darum gebeten an die vielen Hunde zu denken die von diesen Projekten versorgt und beherbergt werden. Unzählig viele Hunde die man nur ungern mit Katzenfutter füttern möchte.

In den kommenden Wochen stehen 3 Spendentouren zu 4 polnischen Tierschutzprojekten an. Katzenfutter ist zur Genüge vorhanden doch Hundefutter ist im Moment Mangelware.
Mit diesem Aufruf möchten wir euch von Herzen bitten diese anstehenden Touren mit Hundefutterspenden zu unterstützen.

Trockenfutter, Feuchtfutter und Snacks für große und kleine, alte und junge, dicke und dünne Hunde – alles wird mit Kusshand genommen!
Wir möchten euch bitten in diesen Tagen der Nächstenliebe noch einmal zu schauen ob ihr euch mit einer Dose, einem Sack oder einer Packung Hundefutter an diesen Fahrten beteiligen könnt.
Wir wären euch ausgesprochen dankbar, wenn ihr uns Futter für diese Fahrt schicken oder bringen könntet.
Gern könnt ihr auch über Fressnapf, Zooplus oder einen anderen Anbieter Futter zu uns senden lassen. (wenn ihr über Zooplus bestellt so geht gern auf den Link unten auf unserer Homepage, dann erhalten wir zusätzliche Förderung.)

Die Adresse für die Futterspenden lautet:

Tierhilfsnetzwerk Europa e.V
Achillesstraße 19
13125 Berlin

Wir danken euch von Herzen und freuen uns über jede Unterstützung!

Eurer THNW Team