Kroatien

Kroatien hat bewegte Zeiten hinter sich, als Teilrepublik des ehemaligen Jugoslawien ist Kroatien seit 1991 selbstständig und seit 01.07.2013 Vollmitglied in der EU. Kroatien ist mit seinen 4,5 Millionen Einwohnern, 1.770 km Adriaküste und seinen schneesicheren Skigebieten (z.B. nördlich von Zagreb) ein klassisches Urlaubsland. Kroatien hat auf dem Papier ein vorbildliches Tierschutzgesetz, mit Ausnahme des Artikel 57(4) in dem das Töten von Tieren unter bestimmten Voraussetzungen nach 60 Tagen erlaubt ist. Der Tierschutz ist dem Landwirtschaftsministerium zugeordnet und entsprechend wenig finanzielle Mittel stehen den Städten und Gemeinden zur Verfügung. Ausführungsbestimmungen des Tierschutzgesetzes, welche Grundlage zur Einforderung und Einhaltung des Tierschutzes im Interesse und zum Wohle des Tieres sind, fehlen.

Wir sind bemüht in Kroatien aktiv Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten und einige Tierschutzprojekte bei ihrer wichtigen Arbeit zu unterstützen. In diesem Rahmen möchten wir die Projekte finanziell unterstützen bei den Kastrationen von Straßentieren, der Rettung von Notfällen und der Versorgung von Straßen- und Tierheimtieren. Zudem möchten wir den Projekten mit Rat und Tat bei der Verbesserung ihrer Situation zur Seite stehen, sodass sie langfristig besser aufgestellt sind und sich uU durch Spenden der eigenen Bevölkerung und Vermittlungen vor Ort finanzieren und Aufklärungsarbeit leisten können.

Unser Teammitglied Anja Bergmeier wird dieses Land fortan betreuen und steht euch bei Fragen und Anmerkungen gern zur Verfügung. Ihr könnt ihr gern eine Mail senden an: anja.bergmeier@tierhilfsnetzwerk-europa.de

Spenden können an folgendes Konto gerichtet werden:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120

Verwendungszweck: Tierhilfe Kroatien (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)

Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€! Bitte dazu eine Email schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de

Wichtig: Das THNW leistet auf dieser Internetseite lediglich Vermittlungshilfe für andere Vereine und Privatpersonen. Wir als Verein übernehmen keine Verantwortung uns Haftung für die Vermittlungsaufrufe und die Vermittlungen!