Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Auch in Rodolivos sind die Futterreserven aufgebraucht

Man mag sich das garnicht vorstellen...
Täglich versorgen Sofia Chatzidafni und ihre Helfer in und um Rolodilvos zwischen 47 und 60 Hund auf der Straße sowie 25 Hunde in ihrem kleinen Tierheim. Weitere 80 bis 90 Katzen warten zudem jeden Tag auf der Straße darauf Futter und Wasser zu erhalten.
Das macht an manchen Tagen um die 175 hungrige Vierbeiner die versorgt werden wollen.
Die Summen die nötig sind um all das Futter zu bezahlen (dazu kommen ja auch immer wieder hohe Tierarztkosten, Benzin, Kastrationen uvm.) kann niemand aufbringen!
Für das monatliche Katzenfutter benötigt Sofia etwa 120 € und weitere 495 € für Hundefutter! Zusammen monatliche Futterkosten von aktuell 615 € - Preise weiter steigend...
Als ich von der großen Zahl bedürftiger Hunde in Rodolivos erfuhr bat ich Sofia sofort an Geld für Futter zu sammeln. Das möchte ich heute auf diesem Wege tun!
Die aktuell vorrätigen Futterreserven, reichen noch bis zum 31.5. - danach muss dringend neues Futter her!
Bitte seid so lieb und helft uns wenigsten wieder einmal eine Ladung Futter für Sofias Schützlinge zu übernehmen ❤ Danke
Spenden können an folgendes Konto gerichtet werden:
Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Kontonummer: 41 033 104 00
BLZ: 120 800 00
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Verwendungszweck: Futter Rodolivos (bitte unbedingt immer angeben!!!)
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)
Spendenquittungen erhaltet ihr ab einer Spende von 50€! Bitte dazu eine Email schicken mit eurer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de