Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Auf diesem Foto seht ihr 20 Monate Schmerzlinderung!

Im bulgarischen Tierheim werden immer wieder alte Hunde abgegeben oder ausgesetzt.

Viele haben aufgrund des Alters Arthrose und somit starke Schmerzen.

Leider gibt dort niemand regelmäßig Tabletten, aber Ivo, der herzensgute Helfer vom Rettungsanker Ruse, ist regelmäßig im Tierheim und kümmert sich um die Hunde.

Auf dem Foto seht ihr ein Langzeitschmerzmittel. Einmal geben, 30 Tage Schmerzlinderung.

Alte Hunde mit nachgewiesenen Problemen bekommen dann eine Tablette.

Auf dem Bild seht ihr nicht nur 10 Packungen je 2 Tabletten. Es sind 20 Monate Schmerzlinderung, aber auch 500€!

Wer hilft uns dabei die Kosten zu stemmen?

Wer übernimmt die Kosten von einer Tablette von 25€ und schenkt damit einem Vierbeiner wieder etwas mehr Lebensqualität?

Spenden können an folgendes Konto gerichtet werden:

Kontoinhaber: Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Bank: Commerzbank

IBAN: DE30 12080000 4103310400

Swift-BIC: DRES DE FF 120

Verwendungszweck: Tierhilfe Bulgarien/Ungarn (bitte unbedingt immer angeben)

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)

Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€! Bitte dazu eine E-Mail schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de