Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Der kleine Sorgenkater braucht eure Hilfe!!!

Beata Ünal opfert jede freie Minute für die Straßenkatzen in der Türkei. Sie bringt beinahe täglich Straßenkatzen zur Kastration in die Klinik. Bei dieser wichtigen Aufgabe fallen ihr natürlich immer wieder kranke Tiere auf, die sie sofort mitnimmt, damit ihnen geholfen wird.
Das kostet! Die offenen Klinikkosten liegen bei 2091 TL / 333Euro!
Solange die nicht bezahlt sind, werden keine weiteren Tiere behandelt!
Das wäre eine Katastrophe für verletzte/schwerkranke Straßenkatzen!
Wer hilft mit? Jeder Euro zählt!
Spendenkonto:
Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Kontonummer: 41 033 104 00 BLZ: 120 800 00
Bank: Commerzbank IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Verwendungszweck: Tierhilfe Türkei (bitte unbedingt immer angeben!!!)
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)