Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Die Kittenflut in Spanien reißt nicht ab!

Dieser kleine Kerl wurde in Alicante von Iberti Rubio Juan Carlos gefunden. Er ist jetzt in der Klinik und wird aufgepäppelt.
Futter, Tierarzt, Klinik...das alles kostet viel Geld und wegen der monatelangen Ausgangssperre in Spanien ist in dernöyjszwn Zeit leider nochmal viel mehr neuen Babys zu rechnen.
Wir bitten Euch um Hilfe für die enormen Kosten, damit die Kleinen die Chance auf ein richtiges Leben bekommen.

Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Bank: Commerzbank

Verwendungszweck: Tierhilfe Spanien (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)