Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Karmen aus Keratea

Nachdem wir euch schon von Aris und Karmen aus Keratea berichtet haben, folgt nun mit Rea ene weitere Hündin in Alexandra Karpouni 's Obhut.
Auch Rea ist erst seit einigen wenigen Monaten im Tierheim und kam nicht um einen Tierarztbesuch herum und wurde in der Klinik sogleich geimpft, kastriert und gechipt. Zum Glück war ihr Bluttest "ein Erfolg" und sie allen Anschein nach ein gesubder Hund.
Dennoch hat ihre Behandlunf ebenfalls 175 Euro gekostet. Eine große Summe für eine Rentnerin wie Alexandra.
Helft ihr uns, die Kosten für Rea abzunehmen?
Jeder Euro ist Gold wert!
Spendenkonto:
Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de Verwendungszweck: Rea - Keratea (bitte unbedingt immer angeben!!!)
Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€ ! Bitte dazu eine Email schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de