Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Kürzlich erfuhr ich von einer meiner Verwandten

Kürzlich erfuhr ich von einer meiner Verwandten, die gerade in Kalikratia Urlaub machte, dass sie in diesem Jahr dort so viele Streuner angetroffen hätten wie nie zuvor. Einige von ihnen waren knochendürr, andere verletzt oder krank.

Da wir die Problematik, in dem bei Griechen und Touristen sehr beliebten Urlaubsort kennen, haben wir uns entschlossen, auch dort gezielt mehr Kastrationen umzusetzen. Viele der Hunde sind nämlich sehr jung und leider nur in dieser schrecklichen Lage, weil man ihre Eltern nicht kastriert hat.

So wollen wir unsere lieben Freunde Inga Gerke und Rosa - vom Projekt der Glücklichen Pfoten - dabei unterstützten, in Kalikratia gezielt Hunde zu kastrieren.

Eine Hündin kostet 100 € und ein Rüde 70 €.

Diese und weitere Hündinnen und auch Rüden müssen dringend kastriert werden.

Wir möchten Inga und Rosa helfen die Kosten für einige Kastrationen zu übernehmen. Dafür brauchen wir jedoch eure Hilfe!

Spendenkonto:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Kontonummer: 41 033 104 00

BLZ: 120 800 00

Bank: Commerzbank

IBAN: DE30 12080000 4103310400

Swift-BIC: DRES DE FF 120

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de

Verwendungszweck: Kastrationen - Griechenland (bitte unbedingt immer angeben!!!)