Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

kürzlich hatten wir euch von 3 Hunden berichtet

Liebe Feunde, kürzlich hatten wir euch von 3 Hunden berichtet, die unterversorgt und zum Teil in reiner Kettenhaltung bei Beata Ünal's Nachbarn - einer sehr armen und einfachen türkischen Familie leben.
Dank einer lieben Spenderin, kauft Beata nun jeden Monat Futter für die Hunde.
Als nächsten Schritt wollen wir allen drei Hunden gern eine Hütte anfetigen lassen. Ein Schreiner würde uns drei Hütten für jeweils etwa 215 € bauen - diese sind voll isoliert und haben einen Windfang, damit es dort drinnen wirklich warm und windgeschützt ist. Der Preis ist u.A. so hoch, weil Holz in der Türkei sehr teier ist!
Für diese Hütten benötigen wir dringend finanzielle Unterstützung.
130 € hat eine liebe Spenderin bereits für die Hütten gespendet. Somit brauchen wir weitere 515 € für den Bau der Hütten.
Bald kommt der Winter und da sollen es die drei endlich einmal etwas warm haben.

Nach dem Bau der Hütten, würden wir den Vorstoß wagen und die Familie fragen ob wir dort Zwinger bauen können, damit die zwei Rüden - die nonstop an der Kette leben - endlich ein wenig mehr Bewegungsfreiheit bekommen.

Aber lasst uns erst einmal Hütten bauen, damit die Hunde ein wenig mehr Schutz erhalten!

Spenden können an folgendes Konto gerichtet werden:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Kontonummer: 41 033 104 00
BLZ: 120 800 00
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120

Verwendungszweck: Hundehütten - Türkei (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)