Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Parasitenmittel für die Schützlinge im Tierheim Gorzow

Liebe Freunde und Unterstützer unserer polnischen Schützlinge im Tierheim Gorzow,
wir wollen, wie jedes Jahr, die Tierheimhunde von lästigen Parasiten befreien.

Jeder der rund 100 Hunde soll bei unserer Julitour ein Mittel gegen Zecken, Flöhe und Milben verabreicht bekommen.
Im September wollen wir alle Vierbeiner gegen Würmer behandeln, damit sie parasitenfrei in die kältere Jahreszeit starten können und das aufgenommene Futter auch zu 100% bei ihnen ankommt.
Für jeden Hund benötigen wir 7,50€, um ihn gegen die gefährlichen und lästigen Parasiten behandeln zu können.
Bitte helft uns, damit wir ausreichend Parasitenmittel für alle Hunde finanzieren können!

Einen kleinen Anreiz habe ich noch für euch. Wer eine Parasitenpatenschaft übernimmt, hat die Möglichkeit ein, von mir zusammengestelltes, Überraschungspaket zu gewinnen.
Na, wer macht mit und übernimmt für 7,50€ eine Patenschaft für einen unserer Schützlinge?

Bitte ladet eure Freunde ein und teilt die Veranstaltung, damit möglichst viele Spenden zusammenkommen!

Sollten unerwartet mehr als 750 € zusammenkommen, so investieren wir das verbliebene Geld in Futter für die nächste Tour ins Tierheim
Spenden können an folgendes Konto gerichtet werden:

Kontoinhaber: Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Verwendungszweck: Parasitenbehandlung Polen (bitte unbedingt immer angeben!!!)
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)
Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€! Bitte dazu eine E-mail schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de

Vielen lieben Dank!