Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Wie einige von euch sicher mitbekommen haben

Wie einige von euch sicher mitbekommen haben, starb kürzlich einer der Volontäre, die sich zuletzt um die Stamataki-Hunde in Larissa gekümmert hatten, viel zu jung und unerwartet.

Er hinterließ nicht nur eine trauernde Familie, sondern auch viele Hunde und Katzen, die er bei sich zuhause beherbergt und die er liebevoll mit seiner nun völlig aufgelösten Frau versorgt hatte.

Die Witwe sieht sich verständlicherweise nicht im Stande, all diese Tiere nun alleine zu versorgen, da sie es allein finanziell nicht leisten kann und so versuchen wir dabei zu helfne, Pläze für einige der Tiere zu finden.

Unsere liebe Anna Maria Zafeiriadou war so lieb, eine Mutterkatze mit ihren 4 Kitten zu übernehmen. Leider sind die Katzen nun alle mit entzündeten Augen bei ihr angekommen und müssen dringend medizinisch versorgt werden.

Wir möchten ihr gern dabei helfen und bitten euch deswegen um eure Unterstützung!

Vielen Dank

Spendenkonto:

Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Bank: Commerzbank

IBAN: DE30 12080000 4103310400

Swift-BIC: DRES DE FF 120

Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de

Verwendungszweck: Katzenfamilie Griechenland (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€ ! Bitte dazu eine Email schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de