Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Spendenübergaben

Seit dem Spätsommer 2009 sammelt das Tierhilfsnetzwerk Europa (zu seinen Anfängen noch als private Initiative und seit 2010 als eingetragener Verein) erfolgreiche Futter-, Sach- und (seit der Eintragung) Geldspenden für Tiere in Not und Tierschutzprojekte auf er ganzen Welt.

Durch unzählige private Tierfreunde und Spender aber auch Sponsoren aus Wirtschaft und Industrie, ist es dem THNW in den 7 Jahren seines Bestehens gelungen, nahezu 500 Tonnen Futter- und Materialspenden an Tierheime du Tierschutzprojekte in Deutschland und Europa zu übergeben.

Weitere Unterstützung ist als Geldspenden in Form von Übernahmen von Futter-, Tierarzt- und Baumaterialkosten an Projekte weit über Europa hinaus geflossen. Schon über 250.000 € konnten dank der großartigen Beteiligung von nationalen und Internationalen Spendern für die Tierschutzziele des Vereins eingesetzt werden. Aus Zeitmangel können wir hier nur einen Ausschnitt unserer Hilfe zeigen, in den Ländergruppen auf Facebook sind alle Aktionen veröffentlicht, sowie Spendeneingänge aufgelistet.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei den vielen Tierfreunden, die diese Erfolge ermöglich haben und uns seit jeher so tatkräftig zur Seite stehen! Ein großer Dank geht auch an unsere Vereinsmitglieder die durch ihre regelmäßigen Beiträge dazu beitragen, dass wir einigen Projekten regelmäßige Unterstützung zusichern können!

Wir möchten euch bitten auch künftig Teil dieses Netzwerks zu sein und zu werden, euch an Projekten und Sammlungen zu beteiligen und auch anderen über unsere Arbeit zu berichten. Denn je mehr Menschen sich dieser globalen Vernetzung anschließen, desto größer wird der Erfolg für den Tierschutz sein miteinander zu arbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen!

Danke

Februar

Erinnert ihr euch an Dalie?

Erinnert ihr euch an Dalia??? Evi Dimitriou  hatte uns vor Monaten von der an Herzwürmern erkrankten Hündin berichtet. Dank eurer tollen Hilfe, konnten wir ihre Behandlung komplett bezahlen. Heute geht es der zauberhaften Maus sehr gut 1000 Dank für eure unermüdliche Unterstützung!

Ein liebes Dankeschön von Ans und Rosemarie aus Spanien

Gutenmorgen, hier gibts ein ganz große lichen Danke schön an alle lieben Menschen die das THNW, und damit auch uns unterstützen. Wo wären wir ohne Euch! Rosemarie und ich haben gestern eingekauft fur unsere Schützlinge, die jetzt ihren Magen wieder füllen können. Felix hat meine Arbeit kontroliert, und alles würde mit freude aufgenommen. Auch er sagt Miauwwww für alle Spende..

Tihana aus Kroatien bedankt sich

WIR SAGEN DANKE!!!

Alle Hunde sind mit Nexguard Spectra behandelt worden. Meinen herzlichsten Dank an das Tierhilfs-Netzwerk- Europa / Kroatiengruppe für die Übernahme der Kosten. Und natürlich an Alle die so fleissig bei der Aktion gespendet haben. Jetzt wird alle 5 Wochen wiederholt, erstmal mit Nexguard einfach, dann kommen die Scaliborhalsbänder zum Einsatz.

Und ihr verdammten Zecken könnt uns jetzt mal.

Beata aus der Türkei bedankt sich

Meine Lieben, ich möchte heute die Gelegenheit nutzen und mich bei den Spendern bedanken, die es mir ermöglicht haben drei Katzenboxen zu kaufen. Dadurch hat sich die Transport- und Beherbergungssituation für meine Schützlinge wesentlich verbessert. Nochmals vielen Dank dafür.

Vielen Dank an alle Unterstützer!

Geschafft vielen Dank an alle Unterstützer!

Futter für die türkischen Streuner

Heute möchte ich mich im Namen von Serap für die Geldspende bedanken. Ich habe sofort Futter für sie bestellt, damit ihre Schützlinge auch bei Lieferausfällen der Stadt mit Futter versorgt sind. Vielen Dank.

Große Freude im Tierheim HELM

Die Hunde im Tierheim HELM Huellas en la Montaña haben mächtig Spaß mit den Decken und Kaustangen von unseren Paletten Die Fotos sind etwas unscharf, aber man sieht, das sie sich freuen und darauf kommt es an!

Vielen Dank für die tolle Unterstützung

Zeus präsentiert ganz stolz seine neue Hütte. Der süße Zeus wurde vermutlich aufgrund seiner Epilepsie im Tierheim abgegeben. Im Tierheim an der Kette für einen Hund mit Anfällen ist aber kein Ort, also hat der Rettungsanker Ruse ihn übernommen, medizinisch untersuchen lasse und nun bekommt jetzt seine Medikamente. Der ältere Herr hat natürlich eine, der von uns gebauten, isolierten Hütten bekommen.

So muss er nicht mehr frieren!

Jetzt braucht Zeus nur noch ein liebevolles Zuhause mit Verständnis für seine Wehwehchen. 
Schaut doch mal hier: https://www.facebook.com/rettungsankerrusebulgarien/posts/3635625779833986

Vielen Dank an die Berliner Tiertafel

„Toni, Alva, Sunny, Horsti bitte schaut mal alle ganz nett in die Kamera! Wir freuen uns sehr über die Transportboxen, die die Berliner Tiertafel e.V. uns heute überreicht hat. Vielen lieben Dank! Viele von ihnen werden in Rumänien gebraucht. Nicht nur zum Transport, auch zum Aufwachen nach der Narkose für die Kastration! Die Holzbretter und Latten haben wir noch bei Bauhaus abgeholt. Heute Abend und am Wochenende werden noch fleißig die letzten Hütten für bulgarische und rumänische Fellnasen gebaut und das Material sollte gerade am Wochenende nicht ausgehen.“

1. Foto - „ Horsti, du bist ein klasse Vereinsmaskottchen! Wunderschön in die Kamera gelächelt! Alva, Toni, Sunny! Das geht besser!“
2. Foto - „ Alva, Toni, Horsti super gemacht. Sunny?! Naja, ausbaufähig, aber du warst beide Male komplett im Bild! Das ist auch schon eine große Leistung

Vielen Dank für die tolle Unterstützung

Es ist mal wieder an der Zeit danke zu sagen Vielen Dank an die lieben Spender! Eine große Tüten mit hochwertigen Hundefutter und Zubehör, eine schwere Kiste mit Magendarmfutter und kuschlige Kissen wurden mir persönlich überreicht. Dann kam heute noch unsere Postbotin mit einem sehr großen und schweren Paket mit Welpenfutter. Die polnischen und bulgarischen Fellnasen werden sich riesig freuen. Lieben Dank

Liebe Grüße vom kleinen Reidar

Viele Grüße vom kleinen Reidar, der mittlerweile gar nicht mehr so klein ist! Zur Erinnerung- Reidar wurde als Welpe angeschossen und sein Rückenmark wurde dabei zerstört. In einer aufwändigen Operation konnte dem Knirps geholfen werden, seitdem geht er mit Rodolfo Almohadillas regelmäßig zur Physiotherapie. Und das kleine Wunder nimmt seinen Lauf- Reidar, was das spanische Wort für Kämpfer ist- macht Fortschritte- langsam, aber Fortschritte!

Wir konnten uns dank Eurer Unterstützung an den medizinischen Kosten für den Süßen beteiligen- jeder wackelige Schritt von Reidar ins Leben ist also auch ein herzliches Dankeschön an Euch

Wir danken euch im Namen von Alija

An dieser Stelle wollen wir uns nochmal sehr herzlich bei den beiden lieben Spendern bedanken, die die Tierarztkosten für Notnase Alija übernommen haben.

Charo aus Spanien bedankt sich

Ihr lieben! Ich soll euch von Charo und im Namen der Streunende, ein Herz - liches Dankeschön fuer die Spenden weitergeben. Ohne euch alle hätten sie bestimmt nicht genug zu fressen. Millones de gracias también de mi parte.

Auch diese polnischen Schützlinge bekommen unsere Hilfe

Nachdem wir Janka viele Spenden für die polnischen Vierbeiner übergeben haben, verteilt sie fleißig weiter. Grazyna kümmert sich vor allem um kranke Katzen und päppelt sie wieder auf. Danach suchen die beiden tierlieben Frauen nach einem neuen Zuhause für die Samtpfoten. Tomek hat sechs Hunden und 11 Katzen ein sicheres Zuhause geschenkt und bekommt Unterstützung für die Vierbeiner.

Beata sagt Danke

Meine Lieben, ich möchte mich ganz herzlich für die Spendenbereitschaft der Mitglieder des THNW bedanken. Dank der überwiesenen 300€ konnte ich einen Teil der Schulden in der Privatklinik begleichen. Damit ist mir ein großer Stein vom Herzen gefallen und ich habe wieder ein bisschen Spielraum für weitere Behandlungen. Mit dem Geld kann ich einen Teil der Kosten für die Behandlung mehrerer Katzen finanzieren. Das Spektrum reicht von der Behandlung von Ekzemen, Abszessen, Lebererkrankungen, Verdauungsproblemen und vielem mehr. Also nochmals vielen Dank an alle Spender.

Erstmal die Decken…

Erstmal die Decken!!!

Die Nächte bei HELM AUF DEM Berg sind noch richtig kalt, deshalb sind nun erstmal die dicken Decken und Körbchen ins Tierheim gebracht worden.

Viele der Hunde schlafen in einem zugigen Betongang, in dem nach dem Sturm von neulich nun auch noch mehrere Fenster kaputt sind- ich stelle mir die Nächte dort richtig schlimm vor. Jetzt haben sie zumindest was Warmes unterm Po.

Ein liebes Dankeschön von HELM aus Spanien

Am Freitag zeigen wir euch die 2 riesigen Paletten, die uns aus Deutschland erreicht haben. Ohne sie überhaupt zu öffnen, vermuteten wir schon, dass sie großartig waren. Heute zeigen wir euch die Tests..... brutal!!!!

Es ist wunderbar zu sehen, wie sich dieses großartige deutsche Team koordiniert, um diese Wunder zu erreichen. Vom Berg aus sagen wir euch, dass wir euch physisch nicht kennen, dass uns viele Kilometer trennen, aber unser Herz gehört euch.

Noch ein Dankeschön von Beata aus Izmir

Vielen vielen Dank, an alle liebe Spendern und das ganze THNW Europa - Team

Hütten für Rumänien

Freitagabend wurde noch fleißig zusammengebaut. Vier Hütten für Rumänien Nachdem mein Mann alles fertig hatte, wollten unsere Hunde die Hütten natürlich nochmal präsentieren. Abends kam Dennis Marschall  zum Glück vorbei und half meiner besseren Hälfte beim Verladen (als ich von Arbeit kam, waren sie schon fast fertig und ich wurde zum Abendessen geschickt, gutes Timing ).

Heute waren Sandra Marschall und Dennis so lieb, die Hütten zum Transport nach Rumänien zu fahren. Sie haben die Hütten und jede Menge Futter tatkräftig verladen. Vielen Dank an alle lieben Spender und Dennis und Sandra für die tolle Unterstützung. Und ein großer Dank an Sabine Peschke , die wieder mal alles so gut organisiert hat.

So macht Tierschutz Spaß und die Vierbeiner werden sich riesig freuen.

Die Spende für die polnischen Notnasen kommen vielen zugute

Letztes Wochenende konnten wir der lieben Janka wieder viele Spenden übergeben.

Normalerweise bekommen sie und Jola bei jeder Gorzowtour Futter und Zubehör für die Katzen, die sie Zuhause betreuen und für die Streunerkatzen, die sie füttern.

Leider können wir aufgrund der Coronaregelungen nicht selbst nach Polen fahren. Also kommt sie mit einer Sondergenehmigung, lädt mit uns die Spenden, verteilt sie danach und behält natürlich etwas für ihrer Schützlinge.

Hier war sie zu Besuch bei Jola und hat ihr eine Autoladung voll Futter gebracht

Auch Isabel aus Spanien sendet ein liebes Dankeschön

Palette von HELM leer, Auto von BEL voll. So sehen 3/4 vom Auto aus, wenn Julia Choi und das THNW Spanien Spenden schicken. Wenn alles aussortiert ist, kommen neue Bilder und Info wohin ich es überall verteilt habe.

Unendlich dankbar an euch und alle Spendern Muchísimas gracias

Auch Spanien freut sich über unsere Paletten

Unsere Paletten sind in Spanien beim Tierheim HELM Huellas en la Montaña  angekommen.

Neue Hütten für das Tierheim Ruse (Bulgarien)

Die ersten neuen Hütten im öffentlichen Tierheim in Ruse/Bulgarien stehen schon Vielen Dank an alle bisherigen Unterstützer.

Evi bedankt sich für die wundervollen Spendenpaletten

2 Paletten voller Nahrung, Betten, Spielsachen, Handschuhe, Decken und vielen Dingen, die wir gebraucht haben. Wir sind alle so aufgeregt und möchten Anne und Julia und all euren Unterstützern für diese Spenden ein HERZLICHES DANKE sagen. Wir haben keine Worte, denn wir sind nicht üblich zu dieser Art von Spenden. Ich danke euch allen von Herzen

Adespotakia didimoteixou

Ein liebes Dankeschön aus Griechenland

Cat food and toys from the pallets we received already delivered to the man who feed many many cats and we all thank you for one more time.

Januar

Liebe Freunde, Mitglieder und Unterstützer,
auch im Januar 2021 konnten wir mit eurer Hilfe wieder für Tiere in Not erreichen. Gemeinsam ermöglichen wir jeden Monat Futter- und Sachspendenlieferungen, Bau- und Sanierungsarbeiten, OPs, tierärztliche Behandlungen, Kastrationen und vieles mehr.
Hier seht ihr die Ausgaben, die das THNW im vergangenen Monat für die Projekte im In- und Ausland vorgenommen hat:
-   66,00 € -> Kastration einer Streunerhündin in Izmir (Türkei)
-  902,22 € -> medizinische Behandlung von Straßentiere (Spanien)
-  300,01 € -> Futter für Alexandra Karpounis Tierheimhunde und Streuner in Keratea (Griechenland)
-  300,00 € -> Klinikkosten für Streuner in Izmir (Türkei)
-   45,00 € -> Euthanasie von Streuner Blacky nach einem Autounfall (Türkei)
-  647,00 € -> medizinische Behandlung der Tiere des Projektes Almohadillas Felices (Spanien)
-  200,00 € -> medizinische Behandlung von Hündin Cleo aus Keratea (Griechenland)
-  60,00 € -> Spezialfutter für die gerettete Hündin Angelina (Griechenland)
-  425,00 € -> medizinische Behandlung von Hündin Bela aus Didimoteixo (Griechenland)
-  225,00 € -> Welpenfutter für gerettete Welpen aus Didimoteixo (Griechenland)
-  280,00 € -> medizinische Behandlung von Shorty und Daria aus Keratea (Griechenland)
-  170,00 € -> medizinische Behandlung von Rea und Aris aus Keratea (Griechneland)
-  297,81 € -> Futter für die Streuner in Rodolivos (Griechenland)
-  100,00 Kastrationen von Streunern in Izmir (Türkei)
-  90,00 € -> Pensionskosten für den geretteten Streuner Ralf (Grichenland)
-  250,00 € -> Futter und medizinische Behandlung von Streunern in Izmir (Türkei)
-  604,79 € -> Futter für das Tierheim in Trikala (Griehcneland)
-  88,50 € -> Welpenhaus für gerettete Welpen in Rodolivos (Griechenland)
-  80,00 € Kastration von Streuner Jackos in Rodolivos (Griechenland)
- 1247,55 € -> Klinikkosten für gerettete Hunde aus Ruse (Bulgarien)
Somit konnten wir stolze 6.378,88 € für Tiere in Not in Europa einsetzen!
Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen Mitgliedern, Spendern und Sponsoren, die diese tolle Hilfe möglich gemacht haben.
Bitte unterstützt auch weiterhin den Tierhilfsnetzwerk Europa e.V. und seine Arbeit, damit wir auch künftig dort helfen können, wo unsere Unterstützung so dringend gebraucht wird!
Vielen Dank, euer THNW Team

Erfolgreich kastriert

Dank eurer finanziellen Unterstützung konnten wir Hera kurzfristig kastrieren. Somit zählt auch sie jetzt zu den Hunden, die nun ihr eigenes Leben leben können und nicht mehr Welpen in die Welt setzen, die sich hoffnungslos durchs Leben schlagen müssen. Ich möchte mich bei allen Spendern bedanken, die diese Kastration ermöglicht haben. Damit habe ich ein Problem weniger.

Futter und eine Hütte für Bulgarien

Gestern war ein langer Tag mit Happy End. Erst Transporter laden für die polnischen Hunde und Katzen, dann Hütten streichen für rumänische Hunde und schnell den Anhänger mit der schon fertigen Hütte für die Hunde des Rettungsanker Ruse beladen. Dann schnell los auf die Autobahn Richtung Magdeburg.

Am Treffpunkt angekommen, wurde dann getauscht. Unsere neue Pflegehündin Sunny kam freudestrahlend zu uns. Der Transporter wurde dann schnell umgebaut, sodass die Hütte als Bausatz und ein paar große, dringend benötigte Säcke Welpenfutter Platz fanden und den Weg nach Ruse antreten konnten.

Um 0Uhr kamen wir dann wieder Zuhause an. Bei -8°C durfte Sunny dann schnell ihre neuen Kumpels kennenlernen. Die erste Nacht hat sie gut überstanden. Da Sunny große Probleme mit ihren Schultergelenken hat, wird sie demnächst untersucht und wir hoffen ihr helfen zu können. Auch wenn Sunny es jetzt geschafft hat und nie wieder Hunger oder Kälte leiden muss, wünscht sie sich für ihre Kumpels in Bulgarien, dass es ihnen auch gut geht. Sie freut sich über jede kleine oder große Spende, in Form von Futter oder finanziell, damit den Hunden und Katzen in Bulgarien geholfen werden kann.

Spenden können an folgendes Konto gerichtet werden:
Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
Bank: Commerzbank
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Verwendungszweck: Tierhilfe Bulgarien (bitte unbedingt immer angeben!!!)
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de (bitte auch hier unbedingt den Verwendungszweck angeben!)
Spendenquittungen erhalten Sie ab einer Spende von 30€! Bitte dazu eine E-mail schicken mit Ihrer Adresse an info@tierhilfsnetzwerk-europa.de

Spenden für die polnischen Fellnasen

Heute kam Janka aus Polen vorbei, um Spenden für ihre Schützlinge und weitere Tierschützer in Gorzow abzuholen. Wir können aufgrund der Coronabestimmungen leider derzeit nicht nach Polen, aber der Fahrer hat zum Glück eine Sondergenehmigung. Wir haben vorher fleißig gesammelt, damit sowohl Hunde als auch Katzen genug Futter und Zubehör bekommen.

Vielen Dank an alle Spender!

Vielen Dank auch an Dennis Marschall , der uns fleißig beim Packen geholfen hat.

Jetzt sind erstmal alle Mägen gefüllt

Die ersten Paletten sind in Greichenland angekommen

Die ersten beiden unserer sechs Paletten nach Griechenland sind angekommen Wie man sieht durfte Alexandra ganz schön schleppen und die Hunde waren begeistert Habt alle einen schönen Abend!

Hilfe in der Not für unsere Freundin Edith in Spanien

Ich hab ja neulich erzählt, das das Auto vom Edith seinen Geist aufgegeben hat, was für jeden doof, für sie und ihren Mann aber richtig schlimm ist, weil die zwei so weit ab vom Schuss in den Bergen wohnen. Sie mussten sich erst einen Mietwagen nehmen dann sehr schnell einen neuen kaufen. Dabei mussten sie auch Geld in die Hand nehmen, das eigentlich für die Katzen gedacht war und nun an anderer Stelle natürlich fehlt.

Wir dürfen uns als Tierschutzverein nicht am Autokauf beteiligen, aber wir dürfen sehr wohl offene Futter- und Tierarztrechnungen bezahlen, um so das Loch wieder zu stopfen. Haben wir gemacht und ihr 500€ überwiesen.

Edith hat sich riesig gefreut- lest einfach selber:
„Liebe Julia! Ich hab gestern die Überweisung auf meinem Konto gesehen. 1000 Dank, dass ich immer auf Euch zählen kann, wenn bei mir Probleme sind. Nun kann ich alle offenstehenden Vet Rechnungen bezahlen. Liebe Grüsse Edith“

Wie sagen DANKE SCHÖN

Vielen Dank den lieben Spendern für die tollen Pakete

Letzte Woche waren wir in der Spedition. Dort waren nicht nur die fünf Katzenfutterpaletten von Farmina. Es sind auch ein paar Pakete mit Hunde- und Katzenfutter angekommen. Vielen lieben Dank dafür!

Auch ein paar schöne Katzenkissen und Decken waren dabei. Die polnischen Fellnasen werden sich sehr freuen!

Futter für die Samtpfoten vom Altenheim für Tiere e.V.

Gestern nach der Arbeit waren wir noch kurz zu Besuch bei unseren Freunden vom Altenheim für Tiere. Der Kofferraum war voll mit dem gespendeten Katzenfutter von Farmina und etwas Vogelspielzeug hat sich auch verirrt Im Altenheim leben ein paar ältere Katzen und heute sind acht Pflegekatzen aus Rumänien angekommen, die aufgepäppelt und vermittelt werden sollen. Sie werden sich sehr über das Futter freuen

Ein Paket voller toller Sachen

Heute kam ein prall gefülltes Paket, das die Herzen der polnischen Hunde und Katzen höher schlagen lassen wird Vielen Dank an die liebe Spenderin! Wir hoffen sehr, dass wir ganz bald wieder normale Polentouren machen können!

Futter für die rumänischen Fellnasen

Mal schnell und spontan den Transporter erst einen Teil Katzenfutter ausgeladen und dann wieder Hundefutter und Zubehör in den Trapo Morgen geht ein Transport nach Rumänien Tecuci. Das Futter wird knapp und ein paar Körbchen für kranke Tiere fehlen auch. Welpenfutter für die Kleinen darf auch nicht fehlen

Vielen Dank an Dennis Marschall, der uns spontan beim Laden geholfen hat Morgen müssen die Männer dann los um alles zur Sammelstelle zu bringen.

Futter für zwei tierliebe Griechen und ihre 150 Schützlinge

Evi bedankt sich für unsere Futterspende, für über 150 Streuner in ihrer Region.

Two men in our area feed a huge number of cats every day (more than 150). So they asked help from us and we asked THNW to support them. We thank you for one more time that you immediately arranged food for this souls and all of them thank you so so much. Thank you for helping every time we aske you because we can not continue without you.

Endlich kastriert

Ein liebes Dankeschön geht an Anneliese B., Barbara R. und Kerstin I., die es mit ihren Spenden ermöglicht haben, dass diese Streunderhündin aus Rodolivos endlich kastriert und vollstädig untersucht, geimpft und gegen Parasiten behandlet werden konnte

Tausend Dank an die Firma Farmina Pet Foods für die tolle Spende

Farmina Pet Foods
Happy pet. Happy You.
Happiest Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Wir sind megaglücklich und sehr dankbar für diese großartige Spende! Fünf Paletten Katzennassfutter in ausgezeichneter Qualität. Die Samtpfoten in Deutschland, Polen, Rumänien etc. werden sich riesig freuen über den Gaumenschmaus.

Wir schreiben regelmäßig Futterhersteller an und bitten um Unterstützung. Bei einem Großteil der Fälle bekommen wir nette Absagen.

Als Anfang des Jahres ein Anruf einer sehr netten Dame von Farmina Pet Foods kam, sie sich für die nette Nachricht bedankte und uns fünf Paletten Futter als Spende anbot, bin ich fast vom Stuhl gefallen. Als ich fragte, ob wir es abholen sollen oder es eine Möglichkeit eines Transportes gäbe, wurde mir freundlich geantwortet: „Das ist eine Spende! Wir lassen das Futter zu Ihnen kommen und übernehmen die Transportkosten.“.

Da saß ich dann wirklich nicht mehr auf dem Stuhl Tausend Dank für die tolle Unterstützung und das große Herz für Tiere in Not! Wir konnten jetzt schon drei Paletten in den Vereinstransporter laden und können mit Verteilen anfangen. Vielen Dank auch an die Spedition Weber, die uns wie schon so oft die tolle Möglichkeit der Unterbringung und Aufbewahrung der Paletten bietet.

Warme Hütten für spanische Streuner

Lola hat die Styroporboxen, die wir ihr geschickt haben schon zu warmen Hütten für die Strassenkatzen umgebaut. In Spanien ist es nachts gerade fies kalt und die Katzen sind begeistert von den Höhlen!

Beata aus Izmir bedankt sich für eine Ladung Futter

Herzichen Dank an alle Spender und das ganze THNW Europa - Team

Wir haben fertig

Sechs Paletten konnten wir heute dank der unfassbar vielen Spenden packen, sie gehen alle nächste Woche auf ihre Reise nach Griechenland.

Ein riesengroßes Danke schön allen Spendern, Sammlern und Packern, außerdem an Iris Schiller vom Tierheim Mönchengladbach, die heute mit einer richtig großen Ladung Futter angefahren kam!!!

Futter für das Tierheim von Kostas Papas in Trikala

Ein Dankeschön aus Griechenland: Kostas would like to Thank you all for your help and the food that you send for the animals!!and we would both like to wish you all the best for 2021!

THNW Deutschland

Also, mit so ein paar Euro haben wir gerechnet und uns riesig über diese tolle Idee gefreut. Aber was dann kam....die meisten Teilnehmer haben kräftig aufgerundet und meine Augen wurden beim Zählen immer größer...

Die Benefiz- Yoga Stunde von Christa hat uns 1.355€ beschert- wir sind sprachlos und soooo glücklich!! Wir haben wieder ein bisschen Luft für die nächsten Notfälle. Vielen, vielen Dank, liebe Christa und lieber Mihajlo- Ihr seid echt ne Wucht! Und sobald ich darf komme ich vorbei und bedanke mich persönlich bei jedem, der mitgemacht hat.

Grüße vom Hope-Shelter in Bosnien

Liebe Grüße an alle Freunde dieser Gruppe die unermüdlich helfen damit 20 von uns Katzen und 5 Hunden täglich wunderbare Mahlzeiten haben.

Danke schön. ️️ ️️

Nassfutterparty im Katzenstübchen

Nassfutterparty im Katzenstübchen- unser Futter von den Paletten wird vernichtet.

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Unsere Paletten sind in Spanien angekommen

Unsere Paletten sind bei Sabine in Spanien angekommen!

Vielen vielen Dank allen, die uns beim Sammeln, Packen und bei den Kosten geholfen haben

Hütten für die türkischen Streunerkatzen in Izmir

Hurra ! Der Schreiner hat sein Versprechen gehalten . Er hat die restlichen 5 Hütten fertig gestellt , gestern zu Bauer " Cowboy "gebracht und mir ein Foto geschickt . Leider bin ich gestern vor vieler Arbeit und sehr schlechtem Wetter nicht mehr zu den Hütten gekommen um ein paar schöne Fotos zu machen . Mehmet und ich waren heute bei den Hütten und haben sie schön im Gelände verstecken so das sich nicht für jeden einsehbar sind . Die Katzen haben sich riesig gefreut und waren sehr neugierig.

Liebe Freundinnen und Freunde , ich möchte mich auch in Mehmets und im Namen der Katzen nochmals bei allen Spendern bedanken , die geholfen haben damit den Mietzen ein bischen mehr Lebensqualität geschenkt werden konnte . Danke

Damit Sofias Welpen nicht mehr frieren müssen

Kalimera und Euch allen ein tolles 2021!

Ist das schön, wenn man das neue Jahr so beginnen kann- die Hütte für Sofias Welpen ist da - sie wurde bereits einer strengen Eingangskontrolle unterzogen, fachgerecht ausgepackt und direkt bezogen....

Vielen Dank den Spendern und habt alle einen ruhigen Tag