Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Maurice Wichter

 

Hallo, auch ich darf mich kurz vorstellen. Mein Name ist Maurice ich bin 1991 geboren und lebe fast die ganze Zeit mit Tieren zusammen.

Ich lebe mit meiner Frau und einer wechselnden Zahl an Hunden und Katzen im Berliner Umland. Die Liebe zu Tieren kam wohl mit der Muttermilch. Schon meine Mama kümmerte sich als Kind um freilebende Katzen. Und so lasen wir immer wieder herrenlose Katzen auf und gaben ihnen ein Zuhause. 2011 begann ich auch aktiv zu werden im Verein Altenheim für Tiere in Berlin. 

Dort kümmerte ich mich um die Katzen, die dort ein Asyl gefunden haben. 

Durch meine liebe Frau lernte ich dann Anne und das THNW kennen, schnell wurde ich mit eingespannt und wurde natürlich auch Mitglied. Nun bin ich immer da, wenn Hilfe benötigt wird. Sowohl passiv mit Spenden, wenn Not am Mann (oder Tier) ist, als auch aktiv, wenn es ums Packen von Spenden, den Transport in polnische Tierheime geht, oder auch Reparaturen am Vereinstransporter und der Bau von undehütten fallen in meinen Aufgabenbereich.

In meiner Freizeit bleibt auch etwas Zeit für Hobbies. Besonders gern probiere und erfinde ich neue vegane Rezepte und koche gern für Familie und Freunde.

Für mich ist Tierschutz eine Lebensaufgabe und so anstrengend es manchmal ist, erfüllt es mich mit Glück, wenn ich etwas schaffe und die Welt ein kleines bisschen besser wird.