Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.

Snejankas Tierhilfe in Bulgarien

Hiere möchten wir euch von einem tollen Projekt in Bulgarien berichten das wir schon längere Zeit kennen, doch auf Grund eines privaten Schicksalsschlags war der Kontakt abgebrochen und ist nun glücklicherweise wieder neu erwacht.
Schon seit knapp 8 Jahren engagiert sich die Tierfreundin Snejanka Sievers (damals noch zusammen mit ihrem nun leider verstorbenen Ehemann) in ihrer Heimat Bulgarien für Straßenkatzen und Straßenhunde und bemüht sich um deren Schutz, Versorgung und vor allem um die Kastration der vielen Streuner.
Bis zu 30 Tiere versorgt Snejanka mittlerweile allein und immer wieder kommen neue Tiere dazu.
Im Monat bringt die 61 Jahre alte Tierschützerin 150 € für Futter, weitere 50-60 € für Tierarztkosten und 40 € für Streu und andere Utensilien auf, um all ihre Schützlinge zu Versorgen. Geld das der Witwe an anderen Stellen fehlt.
Aus reiner Tierliebe und dem Wunsch nach Veränderung investiert Snejanka täglich ca. 4 Stunden um die Katzen und Hunde zu füttern, sie einzufangen und zur Kastration zu bringen, Kranke Tiere zu versorgen und zum Arzt zu bringen und alles sauber zu halten.
Vermittlungen in Bulgarien sind quasi aussichtslos, so haben leider die wenigstens ihrer Katzen eine Chance auf ein dauerhaftes neues zuhause.
Wenn sie einmal krank ist oder ein paar Tage nicht zuhause sein kann, so muss sie einen Nachbarn bezahlen ihre Tiere zu versorgen, da die Tierliebe bei den meisten ihrer Mitmenschen nicht sonderlich ausgeprägt ist. Vielmehr muss Snejanka sich Anfeindungen aussetzen von Menschen die ihr Engagement für die bedürftigen Geschöpfe nicht nachvollziehen können.
Doch die größten Sorgen bereiten Snejanka die hohen Futterkosten für ihre Schützlinge, die sie leider nicht alleine tragen kann.

Wir würden uns freuen, wenn ihr Futterspenden zu Snejanka schicken würdet oder uns mit einer Geldspende dabei helfen könntet, das wir Futterkosten übernehmen können.

Adresse für direkte Futterspenden:
Snejanka Sievers
S. Rumiancev 22
5785 Rumiancevo – Bulgarien

Spendenkonto für Geldspenden:
Spenden können an folgendes Kontos gerichtet werden:
Kontoinhaber : Tierhilfsnetzwerk Europa e.V.
IBAN: DE30 12080000 4103310400
Swift-BIC: DRES DE FF 120
Paypal: info@tierhilfsnetzwerk-europa.de
Verwendungszweck: Tierhilfe Bulgarien (bitte unbedingt immer angeben!!!)

Zudem freut sich Snejanka auch immer über helfende Hände und Tierfreunde die ihr bei ihrer Arbeit unter die Arme greifen möchten. Helfer können in ihrem Gästezimmer mit eigenem Bad unterkommen. Meldet euch dafür gern direkt bei Snejanka.

Vielen Dank · Updated about a year ago